Seite 9 von 19 ErsteErste ... 3456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 183

Thema: Schulsysteme...

  1. #81
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    29
    Beiträge
    22.840
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    @Mali:
    Die letzte Frage hast du mir trotzdem nicht beantwortet von wegen "die meisten haben 45 Minuten Unterricht"...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  2. #82
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    27.06.2005
    Beiträge
    5.514
    Lob ausgesprochen
    5
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von Lis25
    Oh man, habt ihr ein einfaches Schulleben, wenn man zwischendurch noch Pausen hat.
    Mich würde sowas vollkommen behindern (stört ja schon die 20 Minuten Pause).
    whupp wieso behindern o.O ?
    Ich hab immer 45 >MInuten Unterricht und nach der ersten Stunde zehn mins, nach der 2. 15 mins, nach der 3. 10 mins, nach der 4. 15 mins und nach der 5. und 6. nur 5 mins. länger hab ich bis jetzt nie schule
    Also ohne Pausen fänd ich es schrecklich..
    Da treffen wir Freunde und Bekannte aus anderen Klassen und unterhalten uns mit denen, gehen in die Cafeteria und kaufen uns was zu essen,Sonnen uns draußen auf den Pausenhöfen ein bisschen (wenn die sonne schein), machen noch schnell hausaufgaben, gucken auf den Vertretungsplan oder ruhen uns einfach für ein paar Minuten aus
    Also ohne das, fänd ich die Schule unerträglich...
    Ich hasse die Schule schon länsgt nicht mehr, aber eben weil ich da meine Freunde treffe und nicht weil ich den unterricht so germe mag... Naja kommt halt aufs fach an. Aber nach den Ferien frue ich mich oft auf die Schule, nur halt nicht aufs frühe aufstehen...

  3. #83
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    Zitat Zitat von Juli
    @Mali:
    Die letzte Frage hast du mir trotzdem nicht beantwortet von wegen "die meisten haben 45 Minuten Unterricht"...
    ja kA. weiß ja ned was die für unterrichtsstunden in andren ländern haben (ob jetzt auf bundes- oder landesebene). wir hatten z.B. in meinen amischulen son sonderplan für letzte schultage, schneestürme, freitage und was weiß ich noch für sachen wo wir an solchen tagen kürzere schulstunden hatten als anderen

  4. #84
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    29
    Beiträge
    22.840
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Also ich glaube hier in Deutschland gibt es keine Schule, wo die Unterrichtsstunden anders als 45 Minuten dauern.
    Okay, im Hochsommer (sofern er denn mal da ist) kann es sein, dass bei uns die Stunden auf 30 Minuten verkürzt werden, weil es ja kein Hitzefrei gibt bei uns. Also an meiner Schule jetzt, das gilt nicht allgmein!

    Und @Halli:
    Ich find's einfach nur total übertrieben, nach jeder Stunde eine Pause zu haben. Ich frag mich, wozu. Wie gesagt - haltet ihr das nicht aus?! Seid ihr so unbelastbar, dass ihr nicht drei Stunden am Stück durchhaltet ohne 10 Minuten Pause dazwischen?! Man hat doch meistens eh immer bisschen Pause, bis der nächste Lehrer kommt bzw. bis man selbst im nächsten Raum ist...
    Also ich find's wirklich total unnötig und sonstwas, nach jeder Stunde Pause zu haben - und sich dann am Ende auch noch drüber aufregen, wenn man mal zwei Stunden am Stück hat...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  5. #85
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    27.06.2005
    Beiträge
    5.514
    Lob ausgesprochen
    5
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    @Juli also bei MIR ist es so, ich würde es wohl schon aushalten 3 Stunden am STück zu arbeiten und ICH rege mich auch nicht drüber auf , wenn ich mal 2 Stunden am STück habe..
    Aber ich finde, die Pausen machen die Schule einfach viel angenehmer. In der Grundschule hab ich die Pausen auch gehasst, da mussten wir immer raus und ich hab mich gelangweilt, weil ich nichts zu tun hatte. Das ist jetzt ja wie gesagt bei mir anders.. ich treff da Freunde und Bekannte, die ich außerhalb der Schule nicht oft sehe etc.
    Klar könnte man die Schule auch mit weniger Pausen aushalten, aber was ist daran so shclimm, die Schule angenehmer zu machen?

  6. #86
    Die einzig Wahre
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    wir haben nach der 2. Stunde 15 Minuten, nach der 4. Stunde 20 Minuten und nach der 6. Stunde 10 Minuten Pause. Zwischen jeder anderen Stunde noch mal weitere 5 Minuten Pause. Und ich bin ehrlich: ich brauch's Wie Wiebke schon sagte, man kann mit Leuten reden, die auch außerhalb der eigenen Klasse sind. Und in den großen Pausen kann man frische Luft schnappen oder sich mal auf die Wiese legen und sich einfach sonnen, obwohl das ja grad nicht möglich ist ^^

  7. #87
    Avatar von Lis25
    Mitglied seit
    17.06.2005
    Ort
    Regensburg
    Alter
    27
    Beiträge
    5.020
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 4x in 4 Beiträgen gelobt

    Standard

    whupp wieso behindern o.O ?
    Weil ich lieber am Stück durcharbeite und da ganz bei der Sache bin. Nicht da wieder runtergehen, mal schnell einen Apfel runterwürgen und dann wieder hochgehen.
    Ich hätte lieber keione einzige Pause und dafür die 20 Minuten früher aus.

    Ihr habt eine Cafeteria? O.o
    Wir haben halt bloß ein paar Pausenverkaufsstände, aber da dürfen wir uns nur in der 20 Minuten Pause was kaufen (bzw. nach der 6.Stunde Mittagessen). Ansonsten hagelt's Verweise, wenn das ein Lehrer sieht.
    Genauso ist es bei der Hausaufgabe^^

    @Juli: Jop, das mit dem Hitzefrei ist bei uns gleich.
    Also sind die Schulsysteme in Bayern wohl doch nicht soooo unterschiedlich

  8. #88
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ChristinDoro
    Mitglied seit
    19.11.2006
    Ort
    Hessen
    Alter
    24
    Beiträge
    5.262
    Lob ausgesprochen
    51
    Wurde 18x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Schulsysteme...

    *Thread mal rauskram*

    Ich weiß ja nich wie das momentan bei euch ist...aber bei mir an der Schule gibt es momentan noch 2 Schulsysteme: G8 (Abi nach der 12.) und G9 (Abi nach der 13.).

    Ich persönlich habe G9 und bin da auch richtig froh drüber.Mein kleiner Nachbar ist jetzt in der 7. Klasse und hat schon mehr Stunden als ich in der 10.Klasse.
    Wo bleibt eigentlich die Freizeit der Kinder ?! Da scheint keiner mehr dran zu denken.Und dadrüber sollten sich die Damen und Herren die die Systeme beschließen mal drüber nachdenken.
    Niemand wird ein Superheld, wenn er ganz normal ist! Also sei anders... sei du selbst...

  9. #89
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.861
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Schulsysteme...

    Also ich hab hier grad auch mal die Anfänge dieses Threads überflogen und fand die G8/ G9-Diskussion sehr lustig^^
    Ich glaube gern, dass es für die G8er schwerer ist, da viel mehr Stunden anstehen. Da kann aber das Abitur nach 12 Jahren nichts dafür, sondern die Damen und Herren in den Kultusministerien Wer einfach den Stoff von 9 Jahren Gymnasium in 8 Jahre quetscht, braucht sich doch nicht wundern, wenn dann nur überforderte Schüler dabei herauskommen.
    In Sachsen+ Thüringen geht es doch auch, schon immer, und siehe PISA: wir sind mit die besten Länder. (d.h.: Sachsen IST das beste Land, aber ich will euch mal nicht neidisch machen *fg* )
    da müssten, wie gesagt, die Kultusministerien mal ihre Hausaufgaben machen, prinzipiell find ich G8 aber schon okay....(okay, es mag verwirrend sein, dass dann eines Tages alle 16 Bundesländer die gleiche Länge bis zum Abi haben- wo bleibt denn da der Föderalismus? )
    alles hier erinnert
    aber nichts davon bleibt

  10. #90
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.861
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Schulsysteme...

    Sorry für den Doppelpost, aber pünktlich heute wurden die neuen Ergebnisse des "Bildungsmonitors" ( www.insm-bildungsmonitor.de ) veröffentlicht.

    1. Sachsen
    2. Thüringen
    3. BaWü
    ....
    15. MeckPomm
    16. Berlin

    Solche Studien sind zwar immer relativ, aber da sich Sachsen+ Thüringen auch beim innerdeutschen PISA-Wettebewerb an die Spitze gesetzt haben, kann man ja wohl ein -intelligent bedachtes!- 12jähriges Abitur nicht mehr verteufeln.
    ja gut, wir sind ja nur so weit vorne, weil wir so wenig Schüler haben....und da MeckPomm bald aus allen Nähten platzt, wäre ja damit jetzt alles geklärt
    Was solls: Neid man muss man sich erarbeiten
    Geändert von Sk8er_Girl (19.08.2010 um 21:11 Uhr)
    alles hier erinnert
    aber nichts davon bleibt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •