Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: 11. September 2001 - Fünf Jahre danach

  1. #11
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    23.08.2005
    Ort
    Berlin.
    Alter
    26
    Beiträge
    5.032
    Lob ausgesprochen
    6
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von SabbeL
    Diese Dokumentation werde ich mir bestimmt auch irgendwann nochmal ansehen.
    Einfach nur traurig was an diesem Tag passiert ist.
    Heute Abend kommt auf RTL eine Dokumentation von BBC, die heißt "9/11". Ich glaube um 22.45 Uhr

  2. #12
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    24.10.2004
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    27
    Beiträge
    4.817
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ja, aber ich denke nicht das es DIE ist die ich schon gesehen habe- naja aber es geht ja bei jeder dokumentation davon um das gleiche - von daher !

  3. #13
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ~*Biene*~
    Mitglied seit
    25.06.2006
    Ort
    Boxberg (Oberlausitz) / Dresden
    Alter
    28
    Beiträge
    1.905
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von Marco
    Heute Abend kommt auf RTL eine Dokumentation von BBC, die heißt "9/11". Ich glaube um 22.45 Uhr
    ich hab die erste stunde den film geguckt (auch wenn er ganz schön spät kam) und ich muss sagen, mir hat er gefallen, man hat richtig mitgefühlt!! hätte gern noch weiter geguckt, aber ich ab heute arbeit und da muss man ausgeschlafen sein!!
    vllt kommt ja noch ne wiederholung??!! ich würd mich freun!!!
    Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen,
    man weiß nie, was man kriegt.

  4. #14
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    24.10.2004
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    27
    Beiträge
    4.817
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ich habs trotz Schule bis zum Ende gesehen - ich finde, da wird einem nochmal so richtig klar was die Menschen da durch machen mussten

    Fand den ziemlich krass - weil man immer den hintergedanken hatte - das ist wirklich passiert!!!

  5. #15
    Avatar von Lis25
    Mitglied seit
    17.06.2005
    Ort
    Regensburg
    Alter
    26
    Beiträge
    5.020
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 4x in 4 Beiträgen gelobt

    Standard

    Hmm...
    Meime Mama war grad am Bügeln und hat dann irgendwie mich zum Fernseher geholt. Ich hab erst gedacht, das wär irgendwie ein Katastrophenfilm.
    Naja...an recht viel kann ich mich da nicht mehr erinnern^^.

    Aaaaber und damit mach ich mir wohl wieder genügend Feinde:
    Ich finde diese ganze "rum heulerei" irgendwie übertrieben. Jeden Tag sterben genug Menschen und es gab viele andere schlimme Attentate. Und dieser verdammte Bush hat nix besseres zu tun, als noch mehr unschuldige Menschen in einem Krieg zu töten. Trauert einer um die?! NÄ!
    Gibt es solche "bewegenden Trauerveranstaltungen" etwa für die ganzen Leute, die im Irak sterben mussten? Oder die anderen unzähligen Attentate?
    Nein, natürlich nicht.

    Wenn dem armen Amerika was passiert, dann heult und schreit die ganze Welt. Passiert irgendwo anders was, dann: Was soll's? Shit happens.

    P.S.:
    Och...wieso war bloß nicht Bush im World Trade Center?
    (Die welt ist ungerecht...)

  6. #16
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    ich habe mir jetzt nicht alle posts durch gelesen, deswegen sorry, falls ich was wiederhole.

    mir tut jeder einzelne mensch, der dort sein leben lassen musste oder verletzungen davon trug leid! was passiert ist, ist schrecklich und das will ich auch keines wegs leugnen! ich finde es zu dem total in ordnung und berechtigt für die verstorbenen zu trauern. was mich an der ganzen geschichte nur stört ist, dass den anderen (indirekten) opfer dieser tragödie keine oder nur kaum (öffentliche) aufmerksam geschenkt wird: den irakischen und afghanischen zivilisten. warum ist das menschenleben eines deutschen bänkers oder amerikanischen soldaten mehr wert, als das eines afghanischen kindes?! wo werden die trauerminuten für die umgekommenen, verletzten und gefolterten iraker abgehalten?! von den täglich an hunger sterbenden gar nicht zu sprechen...

  7. #17
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von XYJens
    Mitglied seit
    06.10.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.896
    Lob ausgesprochen
    4
    Wurde 12x in 7 Beiträgen gelobt

    Standard

    Natürlich weiß ich auch noch, was am 11.09.01 bei mir los war, ich glaub das weiß ja wohl jeder.

    Ich kam von der Schule nach Hause, und sah ein wenig fernsehen, bis ich dann beim Seppen auf RTL hängen geblieben bin, und davon erfuhr. Meine Fresse war ich schockiert. Wieviel Elend und Trauer an diesem Tag dort zusammenkam, unglaublich. Den Einsturz des WTC konnte ich überhaupt nicht fassen, das war für mich irgendwie... unvorstellbar. Den ganzen Abend saß ich dann mit meiner Ma und meiner Schwester vorm Fernseher, und sahen und alles genau an....
    Vor so etwas, darf man nicht die Augen schließen oder weggucken....


    Naja, heute aber glaube ich nicht mehr an alles, was dort berichtet wurde. Dafür gibt es noch zu viele Ungereimheiten. Und Bush.... Dem trau ich echt schon lange nicht mehr. Ich halte alles (oder besser gesagt : vieles) für eine Verschwörung. Eine riesige Verschwörung. Es gibt auch genügend Seiten im Internet, die vieles davon genau analysieren. Bei Bedarf kann ich euch die Links per PM schicken, schreibt mich halt einfach an !
    Es gibt mehr zu sehen, als man je sehen kann,
    mehr zu tun, soviel mehr zu verstehn...

  8. #18
    Avatar von winzlord
    Mitglied seit
    26.09.2006
    Beiträge
    324
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von XYJens
    Naja, heute aber glaube ich nicht mehr an alles, was dort berichtet wurde. Dafür gibt es noch zu viele Ungereimheiten. Und Bush.... Dem trau ich echt schon lange nicht mehr. Ich halte alles (oder besser gesagt : vieles) für eine Verschwörung. Eine riesige Verschwörung. Es gibt auch genügend Seiten im Internet, die vieles davon genau analysieren. Bei Bedarf kann ich euch die Links per PM schicken, schreibt mich halt einfach an !
    Tut mir leid, dass ich mich hier nochmal zu Wort melden muss, aber hier treiben sich ja wirklich merkwürdige Gestalten rum...
    Am besten lieferst du als "Beweis" für die Verschwörung den Film "Loose Change"...
    Oder irgendwas von Wisnewski...

  9. #19
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von XYJens
    Mitglied seit
    06.10.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.896
    Lob ausgesprochen
    4
    Wurde 12x in 7 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von winzlord
    Am besten lieferst du als "Beweis" für die Verschwörung den Film "Loose Change"...

    Sorry, aber den Film "Loose Change" sagt mir überhaupt nichts. Hat, wie ich heraus gegoogelt habe, etwas mit den Verschwörungstheorien zu tun. Interessant, thx für den Tip (werd ich mir demnächst ansehen, wenn ich auch DSL hab).


    Naja, ich eröffne gleich ein neues Thread bezüglich Verschwörungstheorien. Gehört ja irgendwie nicht mehr soo ganz zum Thema.... gelle ? ^^


    Achja, von "Beweisen" habe ich nicht gesprochen. Ich sprach von Theorien und Analysen von Aufnahmen. Beweise gibts natürlich in dem Sinne keine, iss ja klar..... Man hat schlussendlich nur das, was man gesehen hat...
    Es gibt mehr zu sehen, als man je sehen kann,
    mehr zu tun, soviel mehr zu verstehn...

  10. #20
    Avatar von winzlord
    Mitglied seit
    26.09.2006
    Beiträge
    324
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ja, freue mich auf den Thread... Mach mal..

Ähnliche Themen

  1. Verschwörungstheorien zum 11. September 2001
    Von XYJens im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 14:55
  2. Was machen die Fünf, wenn Sie beim Konzert mal "müssen"?
    Von julian_g im Forum JULI – Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 18:41
  3. 10 Jahre Ki.Ka
    Von esiststeffen im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 17:41
  4. September
    Von CHB im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 19:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •