Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Erläuterung zu den Verwarnungen

  1. #1
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    41
    Beiträge
    4.720
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 29x in 18 Beiträgen gelobt

    Standard Erläuterung zu den Verwarnungen

    Es gibt hier im Forum ein Verwarnungs-System, das bei Forenregelverstößen einen Benutzer mit Straf-Punkten versieht, die sich addieren und nach einiger Zeit ohne Regelverstöße auch wieder verfallen.

    Die Idee dahinter ist, dass es ein Instrument geben sollte, um Benutzern die Möglichkeit zu geben, auch mal einen Fehler zu machen, aber im gleichen Atemzug auch klare Zeichen zu setzen, dass eine bestimmte Äußerung oder ein Beitrag über die hier im Forum gesetzten oder in den Gesetzen des BRD festgelegten Grenzen hinausschoss.

    Bei Benutzern, die so besonders häufig negativ auffallen, resultieren die Punkte dann in Einschränkungen der Nutzerrechte hier im Forum.

    Wir möchten hier die verschiedenen derzeit im System festgelegten Verstöße und die dazugehörigen Punkte auflisten, um etwas mehr Transparenz in dieses System zu bringen.

    Die Liste ist so zu verstehen: Verwarngrund - Punkte (P) - Verfalldauer (M=Monat(e))

    Spam / Off-Topic* - 1P - 1M
    Ausdrucksweise - 1P - 3M
    Werbung - 2P - 3M
    Beleidigung - 2P - 6M
    Urheberrechtl. Verstoß - 3P - 12M
    Werbung (wiederholt oder offensichtlich mit finanz. Hintergrund) - 3P - 12M

    Die Laufzeiten addieren sich. Wer also zB wegen Ausdrucksweise einen Punkt erhält und nach 1 Monat noch einmal, hat dann 2 Punkte, die erst nach weiteren 5 Monaten verfallen.

    Folgende Sperren sind derzeit definiert:

    Bei Überschreiten von ... Punkten wird der Benutzer für ... gesperrt:

    5P - 7 Tage
    8P - 1 Monat
    11P - 2 Monate
    14P - 4 Monate
    17P - 1 Jahr

    Dieses Punktesystem ist so angelegt, dass es einem regelmäßigen Teilnehmer hier im Forum, der auch mit der Zeit natürlich ein Gefühl dafür entwickelt, was hier geht und was nicht, keinerlei Gefahr einer Sperre droht, da die Punkte, sollte er mal über die Stränge schlagen, wieder verfallen. Allerdings ist es ebenso so ausgelegt, dass Anmeldungen, die bewusst hier zu Werbezwecken gemacht wurden oder die den Frieden im Forum stören möchten, nach einer deutlichen Warnung zunächst kurz, bei wiederholten Verstößen auch länger vom Forenbetrieb ausgeschlossen werden.

    Sollten den Moderatoren die oben festgelegten Zeiten und Punkte für einen bestimmten Fall nicht passend erscheinen, haben sie die Möglichkeit, eine Verwarnung "von Hand" auszusprechen, die dann evtl. hiervon abweichende Punktzahlen ergibt und evtl. auch hiervon abweichende Sperren.

    Es ist denkbar, dass dieses Punktesystem mit der Zeit Anpassungen erfährt, die dann hier zu finden sein werden.

    * Ergänzung zum Spam / Off-Topic-Punkt: Wir haben nicht vor, den bei jedem abweichenden Beitrag einzusetzen. Hierfür haben wir weder Zeit noch Nerven. Dieser Punkt ist einfach vorsorglich eingetragen worden, falls wir den Eindruck haben, ein Benutzer ist selbst nach freundlicher Aufforderung anderer Benutzer oder eines Moderators nicht in der Lage, zum eigentlichen Thema eines Beitrags zurückzufinden. Im normalen Umgang sollte dies aber nicht zum Tragen kommen, da wir auch finden, dass man durchaus mal kurz vom eigentlichen Thema abkommen kann, ohne dass dies gleich Verwarnungswürdig wäre.

    Stand: 4. Mai 2008
    Geändert von th (04.05.2008 um 21:22 Uhr) Grund: Erklärung zu Spam / OT hinzugefügt

Ähnliche Themen

  1. Erläuterung zu Links auf Videos etc.
    Von th im Forum Forums-Regeln – Bitte unbedingt lesen!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 14:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •