Seite 2 von 29 ErsteErste 123456781227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 287

Thema: Album "In Love" VÖ: 17. September 2010

  1. #11
    Administrator JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von rovo
    Mitglied seit
    03.12.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    5.755
    Lob ausgesprochen
    24
    Wurde 87x in 69 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    das wäre ja dann der letzte verzweifelte Strohhalm, an den wir uns klammern könnten ...... aber ich wage es nicht daran zu glauben ^^
    Ist es echt so schlimm? Wenn tatsächlich ein oder mehrere Songs auf englisch sein sollten (womit ich eher nicht rechne), dann kann ich nachvollziehen, dass es negativ aufnommen wird, schließlich kann man bei deutschen Texten viel mehr Details verstehen. Den Albumnamen hingegen hören ich den Songs nicht an. Wenn also die Songs gut sind, ist mir der Name des Albums recht egal. Er sollte nur einen Bezug zum Inhalt des Albums haben, und wenn es "In Love" genau trifft - warum nicht? Aber wir kennen ja bisher nur einen Song und ein paar (textlose) Snippets, kein Artwork.. daher kann man noch nicht beurteilen, ob der Titel passt oder nicht.

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    anderes Thema: wieso gibts jetzt eigentlich nen neuen Thread? wir hatten doch schon einen schönen langen Thread zum Thema drittes Album?
    Ich nehme an, dass hinter dieser Entscheidung die Länge des Threads steckt. Auf deinen Eröffnungsbeitrag von vor 3 Jahren gab es 152 Antworten. Wer jetzt neu hinzukommt, findet also eine Flut von Beiträgen vor, die (abgesehen von den letzten 2 Tagen) auf Spekulationen beruhen.
    JULI-Süchtig

  2. #12
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.206
    Lob ausgesprochen
    69
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Zitat Zitat von rovo Beitrag anzeigen
    Ist es echt so schlimm? Wenn tatsächlich ein oder mehrere Songs auf englisch sein sollten (womit ich eher nicht rechne), dann kann ich nachvollziehen, dass es negativ aufnommen wird, schließlich kann man bei deutschen Texten viel mehr Details verstehen.
    och, also wenn die Julis plötzlich doch wieder zu dem Schluss gekommen sein sollten, dass englische Musik was Tolles ist und wenn sie doch den einen oder anderen Song in dieser Sprache (oder von mir aus auch auf Französisch oder Koreanisch oder Esperanto) aufgenommen haben, dann sei ihnen das gestattet ...... der Punkt ist aber: dieser Albumtitel ist 1) flach und aussagelos und überkitscht hoch zehn (das wirkt wirklich etwa so, also hätte die Titelfindungskommission sich 3 Jahre lang völlig ergebnislos hingesetzt, und 5 Minuten vor dem Ende der Zeit hätte einer einen roten Edding genommen, sich das Album gekrallt und die Worte 'In Love' quer drübergekliert .... sorry, aber das ist meine erste Vorstellung, wie jemand auf die Idee kommt, sein Album so zu nennen ) ..... und 2) passt er so überhaupt nicht zu Juli (erstens mal weil er auf englisch ist; aber auch weil auf einen Titel 'In Liebe', selbst wenn er auf deutsch wäre, auch ganz genau dasselbe zutreffen würde, was ich schon unter 1) geschrieben habe ..... ein Album mit diesem Titel würde sicher nicht dazu beitragen, die Vorwürfe bzgl. Schulmädchenlyrik zu entkräften, die man den Julis seit sechs Jahren anzuhängen versucht )


    Zitat Zitat von rovo Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, dass hinter dieser Entscheidung die Länge des Threads steckt. Auf deinen Eröffnungsbeitrag von vor 3 Jahren gab es 152 Antworten. Wer jetzt neu hinzukommt, findet also eine Flut von Beiträgen vor, die (abgesehen von den letzten 2 Tagen) auf Spekulationen beruhen.
    ganz ehrlich? vor 3 Jahren hätte ich auch nicht erwartet, dass dieser Thread mal drei Jahre alt und 150 Beiträge lang wird ^^ .... aber nun ist es nun mal so, dass er drei Jahre lang für jedwede Information über das Album benutzt wurde, und da versteh ich auch nicht ganz, wieso man das wieder aufgeben muss? (und du würdest Diskussionen über die News vom Golden Gate Management oder die Snippets auf der Juliseite wirklich als 'Spekulationen' bezeichnen? abgesehen davon, dass 1) für mich Spekulationen ein sehr integraler Bestandteil eines jeden Fanforums sind und 2) das letzten Endes ja für diesen Albumtitel genauso zutrifft )
    also, Fazit: ich fänd es wesentlich praktischer und angenehmer, wenn es nur einen Thread gäbe
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  3. Für diesen hilfreichen Beitrag von esiststeffen dankt:

    andrea81 (10.07.2010)

  4. #13
    Administrator JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von rovo
    Mitglied seit
    03.12.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    5.755
    Lob ausgesprochen
    24
    Wurde 87x in 69 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    ein Album mit diesem Titel würde sicher nicht dazu beitragen, die Vorwürfe bzgl. Schulmädchenlyrik zu entkräften, die man den Julis seit sechs Jahren anzuhängen versucht )
    Ich habe ja geschrieben, was ich mir unter dem Titel vorstellen kann. Wenn der Inhalt des Albums entsprechend ist, find ich den Titel gar nicht mal flach. "Ein neuer Tag" ist ja auch eine recht einfache Metapher.
    JULI-Süchtig

  5. #14
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von monsterzocker
    Mitglied seit
    11.09.2008
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    29
    Beiträge
    193
    Lob ausgesprochen
    2
    Wurde 2x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    "In love" muss nicht unbedingt "verliebt" oder "in Liebe" bedeuten. Es gibt nämlich einen Mondkrater, der Love heißt. Vielleicht ist das Album eine Reise zum Mond und ich war zu lange in der Sonne.

  6. #15
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von J.u.L.i
    Mitglied seit
    01.10.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    181
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 2x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    "Ein neuer Tag" war doch auch ein Song des Albums, warum dann nicht auch "In Love"?

    Herz voll - Kopf leer
    Gestern war es umgekehrt


  7. #16
    von Juli Avatar von Simon
    Mitglied seit
    10.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    103
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Hallo zusammen,
    freut mich, dass hier schon so fleissig diskutiert und gemutmaßt wird.
    Ich kann euch aber beruhigen, es wird keinen englischen Text auf der neuen Platte geben. Höchstens den ein oder anderen Anglizismus.
    Ihr könnt aber trotzdem gespannt sein.
    Alles Liebe,
    Simon & Juli

  8. #17
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von smilingmaija
    Mitglied seit
    29.04.2006
    Ort
    in der Oberstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    4.911
    Lob ausgesprochen
    18
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Also das hätte auch recht wenig Sinn gemacht
    Titel spiegeln ja immer ne Aussage des Inhalts wieder, ob nun ne Metapher, Inhalte oder sonst was..Er wird schon zum Album passen und mit Sicherheit nen guten Grund haben
    Ich bin gespannt, dann passt es halt nicht ins "Schema"..
    ne Veränderung halt und die mögen die julis ja bekanntlich.
    i'm allright on my own but with them i'm much better
    they're like diamonds and diamonds are forever

  9. #18
    Administrator JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von rovo
    Mitglied seit
    03.12.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    5.755
    Lob ausgesprochen
    24
    Wurde 87x in 69 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Zitat Zitat von rovo Beitrag anzeigen
    Oder ist es die Schlussformel in einem Brief an eine sehr vertraute Person und die Musik auf dem Album ist der Inhalt des Briefs, in dem die Person beschreibt, wie sie sich fühlt und was sie bedrückt?
    Der neue Text auf juli.tv endet mit "Juli in love."... naja, mal schauen.
    JULI-Süchtig

  10. #19
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Moonlight5770
    Mitglied seit
    04.01.2010
    Ort
    Wanne-Eickel
    Alter
    23
    Beiträge
    96
    Lob ausgesprochen
    3
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Zitat Zitat von rovo Beitrag anzeigen
    Der neue Text auf juli.tv endet mit "Juli in love.".
    stimmt, is mir noch garnicht aufgefallen o.O

  11. #20
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    14.06.2005
    Ort
    Lippstadt(NRW)
    Alter
    29
    Beiträge
    400
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard AW: Album "In Love" VÖ: Herbst 2010

    Also auch wenn der Titel ausgewöhnlich ist freu ich mich dennoch auf das Album
    Und vielleicht ist das Album genauso außergewöhnlich wie sein Titel<3

Ähnliche Themen

  1. 11. September 2001 - Fünf Jahre danach
    Von esiststeffen im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 16:58
  2. Verschwörungstheorien zum 11. September 2001
    Von XYJens im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 13:55
  3. September
    Von CHB im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •