Sehr, sehr schade. Es ist ja nun wirklich anzunehmen, dass nicht nur diese geplante Tour abgesagt ist, sondern es tatsächlich ein Abschied für immer ist. Aber natürlich gilt immer und überall: Gesundheit geht vor. Und ich wünsche Marie sehr, dass sie sich wieder ganz erholt.

Ich bin übrigens auch sehr gespannt auf das neue Album. "It just happens" hat für mich wieder recht viel vom "ursprünglichen" Roxette-Sound irgendwie.