Seite 1 von 64 1234567112651 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 634

Thema: Bücher /Lesen

  1. #1

    Mitglied seit
    30.08.2004
    Ort
    Hüttenberg
    Beiträge
    2.776
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard Bücher /Lesen

    Hallo ihr Julis...
    ich wollte mal hören ob ihr gerne lest, und wenn ja was für Bücher ihr dann lest...

    Ich lese ziemlich gerne und lese auch viel, oder zumindestens habe ich mal viel gelesen, der Computer zerstört das leider etwas. Ich lese jetzt aber wieder mehr, und zur Zeit lese ich Sophies Welt auf Englisch...bin aber noch nicht sehr weit...die komplizierten Teile kommen noch...das wird n spaß *g*


    Liebste Grüße LIna
    I don't care for sugar, Honey!

    www.hamsterbaeckchen.ag.vu

  2. #2
    Avatar von Zodiac
    Mitglied seit
    25.09.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.035
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    also ich les sehr gerne fantasy sachen... sowas wie Hohlbein, hab von ihm Wolfsherz gelesen und finds absolut klasse.
    sonst ist eines meiner lieblingsbücher noch Glenraven von marion zimmer bradley.
    ein buch, dass ich schon 3 mal gelesen habe, glaube ich: Little Jean von Jean Little, so ein bisschen eine Biographie... fand ich sehr schön.
    "There's nothing wrong in being different."

    my livejournal, my graphics

  3. #3
    Ehemaliger Moderator Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Superman
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Mainz/Frankfurt/Darmstadt
    Alter
    41
    Beiträge
    1.847
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard

    also ich mit meinen 27 jahren, habe höchsten 5 bücher gelesen...

    die bibel, rodman´s beiden biographien, das parfüm und dale carnegie...

    ABER im moment habe ich von einem kollegen ein buch bekommen :

    ein billion dollar von andreas eschbach... saugeil! also ich will gar nid mehr aufhören zu lesen...
    Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,JULI,August,Se ptember,Oktober,November,Dezember...

    ach quatsch!!! ES IST JULI (punkt de)

  4. #4

    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    104
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Mein Lieblingsautor ist John Grisham. Danach folgt dicht dahinter Brad meltzer. Wie man also sehen kann, stehe ich auf Justizthriller.
    Ansonsten hab ich noch alle HP-Bücher *hüstel* und von John T. Lescroart. Und dann noch weitere Bücher, die ich hiern icht aufzählen könnte, weil das den Rahmen sprengen würde.
    Zu Hause lese ich eigentlich eher weniger, aber ich hatte früher eine knappe Stunde Anfahrt zur Schule und da es in der Bahn ziemlich langweilig war ,hab ich einfach immer gelesen.

  5. #5

    Mitglied seit
    06.10.2004
    Ort
    Protektorat Bärenklau
    Beiträge
    585
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ich habe in meinem Leben bishe rnur so ziemlich gelesen was wir inner Schule lesen mussten. Habe vor ein paar jahren mal "Vom Winde verfehlt" gelesen. Jetzt will ich mit dem Lesen aber mal anfangen, werde allerdings kein Fantasy lesen und Romane wohl auch eher nich, wahrscheinlich eher irgendwelchen kranken Scheiß, wie die Autobiographie vom Snooker-Spieler O'Sullivan!
    Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel.Der Teufel verändert dich!

  6. #6

    Mitglied seit
    04.10.2004
    Beiträge
    2.116
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Mist, da ist mir einer zuvorgekommen, den Thread wollte ich eigentlich noch starten. Egal, in meinen Regalen stehen u.a. alle Bücher von John Grisham, Tom Clancy und Stephen King, alles von Tolkien, diverses von Terry Pratchett, Dean Koontz, Fantasy von David Eddings (aber nur die Belgariad- und Malleorn-Saga), ansonsten noch vereinzelte Bücher von z.B. Anne Rice, Michael Moorcock, Henning Mankell, Hakan Nesser, Elizabeth George usw.
    Im Moment lese ich
    Klaus Bednarz - Östlich der Sonne
    Olga Kjaritidi - Das weisse Land der Seele
    Shunryu Suzuki - Zen Geist, Anfänger-Geist
    Yoshida Kenko - Betrachtungen aus der Stille
    Kjell Johansson - Der Geschichtenmacher

    Demnächst werd ich mir mal wieder Stephen King's "Talisman" und "Das schwarze Haus" durchziehen... mal wider auf die Jagd nach weiteren Vernetzungen zum "Dunklen Turm" suchen...
    Und ehe einer fragt: Ja, ich lese viel

  7. #7
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.903
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von Superman
    ABER im moment habe ich von einem kollegen ein buch bekommen :

    ein billion dollar von andreas eschbach... saugeil! also ich will gar nid mehr aufhören zu lesen...
    Ja, das wollt ich mir auch schon mal kaufen. Is das wirklich so gut, sprich, lohnt es sich, dafür Geld auszugeben? Reizen würde es mich ja schon ^^.

    Na, jedenfalls: Ich les so ungefähr alles, was mir zwischen die Patschehändchen kommt . Zuletzt war das "Mit den Augen eines Kindes" von Petra Hammesfahr. Geniales Buch, nur zu empfehlen. Und sonst... Mein Gott... Jugendbücher (mittlerweile weniger, weil ich geh ja auch schon auf die 20 zu *lol*), Harry Potter und so halt und Krimis und Thriller reißen mich immer mehr in ihren Bann =)


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  8. #8

    Mitglied seit
    03.09.2004
    Ort
    Hüttenberg
    Beiträge
    3.486
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    [quote="Zodiac"]also ich les sehr gerne fantasy sachen... sowas wie Hohlbein, hab von ihm Wolfsherz gelesen und finds absolut klasse. quote]

    das Buch ist noch nichtmal sein bestes. Mein Freund ist völlig bessesen von Hohlbein. Daher sag ich dir, les mal die Bücher, die er mit seiner Frau zusammen geschrieben hat. Die sind total genial.

    Liest jemand von euch Douglas Adams? Ich liebe seine Werke Die sind so lustig Per Anhalter durch die Galaxis und der elektrische Mönch habe ich bis jetzt gelesen und fand sie einfach göttlich. Kann ich also nur empfelen.
    !Highfield!

  9. #9

    Mitglied seit
    03.09.2004
    Ort
    Hüttenberg
    Beiträge
    3.486
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ups!!!
    was ist denn mit meinem schönen Zitat passiert?!?
    Sowas passiert, wenn man sich die Vorschau nicht anguckt....
    !Highfield!

  10. #10
    Avatar von Zodiac
    Mitglied seit
    25.09.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.035
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    @Asuki:
    also, ich habe zumindest gehört , dass die bücher mit seiner frau sehr.. mit computern auch zu tun haben sollen und sehr futuristisch sind... das ist eher nicht mein ding, dann lieber eine geschichte, die eher mit dem mittelalter oder einer ganz andren fantasywelt mit anderen wesen verbunden ist...
    "There's nothing wrong in being different."

    my livejournal, my graphics

Ähnliche Themen

  1. Vorsicht! Abzocke im Internet! (unbedingt lesen!)
    Von CHB im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 16:51
  2. Aktion gegen Pädophilie! Bitte lesen u Stimme abgeben!
    Von andrea81 im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 08:23
  3. Kommt Lesen aus der Mode?
    Von th im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •