Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Dresden 19.11.2004

  1. #1

    Mitglied seit
    21.09.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    90
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard Dresden 19.11.2004

    Ich werde am 19.11.2004 auf das Rosenstolzkonzert mit Vorband Juli gehen (Messehalle 6). Beide Bands finde ich super klasse und liefere natülrich meinen Bericht ab. Also die Messehalle ist riesig wie ich gehört habe - als Dresdnerin bin ich noch nie peinlicherweise in dieser Halle gewesen. Mal sehn und ich bin gespannt!

    Maria

  2. #2
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Na, dann bin ich mal gespannt auf den Bericht ^^
    Aber denk dir nichts, ich bin hier in München auch in den wenigsten Hallen gewesen


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  3. #3

    Mitglied seit
    21.09.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    90
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Hab' übrigens des öfteren gelesen, wie "toll" die Leute bei den Konzerten mitgegangen sind als Juli als Vorband von Rosenstolz gespielt haben.
    ich werd' versuchen alle mitzuschleifen und mitzureissen. Ist mir scheissegal , ob ich da als Einzige mitrocke oder mitsinge. Die Leute werden schon mitwippen. und wenn nicht, dann eben nüch'.

    Maria

  4. #4
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Das ist doch mal die richtige Einstellung ^^ Sollen die JULIs doch dich alleine abspacken sehen


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  5. #5

    Mitglied seit
    21.09.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    90
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Am Freitag, den 19.11.2004 in Dresden, fand' das Konzert von Rosenstolz und der Vorband Juli statt.

    20 Uhr gings los. Die 4 Jungs betraten die Bühne und starten ein Intro von "November" und gaben den Takt an. Kurz danach "hüpfte" Eva auf die Bühne.
    Das Konzert war übrigens in der Messehalle und war, so wie ich es mit eigenen Augen wahr nahm, komplett ausverkauft. Eva began die erste Strophe zu singen, musste aber plötzlich abbrechen während die Jungs weiter spielten. Auch beim Refrain und bei der 2.Strophe brach sie nochmal ab, hustete und trank etwas. Sie war krank. Ich dachte nur "Komm Eva, das packst Du!". Auch wenn ich scheinbar bei dem ersaten Song die einzige war, die mitklatschte..egal. Ich klatschte zum Rythmus und streckte beide Arme nach oben und motvierte sie somit. Ich wollte ihr zeigen, dass alles gut ist und sie nicht aufgeben sollte. Es kann Einildung sein, aber ich glaube, sie schien meine Motivation und mein Händeklatschen zu registrieren bzw. sie sah mich und streckte auch beide Arme in meine Richtung nach oben - so als wolle sie sich bedanken. Und ab dem Moment hatte sie keinen Aussetzer mehr.
    Dann folgten Songs wie "Warum", "Geile Zeit" usw. Lasst Euch einfach überraschen (für diejenigen, die noch ein Konzert vor sich haben mit Juli).
    Die Stimmung stieg gewaltig. Und alle klatschten,eibnige hüpften, viele jubelten. Eva sagte: "Das ist das 1.Mal, das wir vor sovielen Leuten spielen!".
    Ihre Symphatie und ihr Humor waren einfach klasse und kamen gut 'rüber.
    Live sind Juli der Hammer! Man kann so richtig mitfiebern.
    Sie spielten 30 Minuten und ich war begeistert.
    Mein Papa, der auch auf dem Konzert war (aber nicht mit mir sondern mit jemand anderes), war total begeistert von Julis Musik und will nun auch das Album haben.

    Ein wunderschöner Abend, der Appetit auf mehr macht!

    Maria

  6. #6

    Mitglied seit
    02.12.2004
    Ort
    SN
    Beiträge
    13
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    hallo maria,

    ich habe mir mit großem interesse deinen konzert-bericht durchgelesen … es ist schon interessant, so was mal aus der sicht eines juli-fans zu lesen. sei mir bitte nicht böse, aber ich musste schon das ein oder andere mal beim lesen schmunzeln. um genau zu sein habe ich mich sogar sehr gewundert.

    ich war auch bei dem konzert in dresden. ich hatte mich auch auf juli als vorgruppe gefreut, obwohl es mir missfiel, dass sie erst 20:00 uhr anfingen zu spielen, da wir so noch länger auf rosenstolz warten und rumstehen mussten.

    zu anfang möchte ich noch sagen, dass es für eine vorgruppe immer schwierig ist, aufzutreten, da die meisten leute nicht wegen ihnen, sondern der eigentlichen band da sind.

    juli war dennoch diejenige rosenstolz-vorband, die vom rosenstolzpublikum am herzlichsten begrüßt und empfangen wurde. ich glaube mehr, als einen anstandsapplaus darf man von konzertbesuchern, die eindeutig nicht wegen der vorgruppe gekommen sind, nicht erwarten. jeder fängt mal klein an.

    nun aber wieder zurück zu deinem bericht. du hast übrigens recht, die messehalle war mit 10000 leuten gefüllt, sozusagen ausverkauft. und ich muss dich enttäuschen: du warst nicht die einzige, die anfangs mitgeklatscht hat, ganz sicher nicht. ich stand in der 1. reihe und vorne war mächtig was los, bei den fans. ich glaube auch nicht, dass eva irgendwelche einzelpersonen registriert hat, tut mir leid. dafür haben auch viel zu viele versucht, auf sich aufmerksam zu machen. dass wir bei den unbekannteren juli-songs nicht mitsingen konnten, dürfte auch jedem klar sein. und wenn man weder song noch text kennt, dann wird’s schnell langweilig.

    im übrigen fand ich den sound sehr schlecht (wofür sie natürlich nichts können, da sie ja keinen richtigen soundcheck machen konnten bzw. auf rosenstolz-einstellungen spielen mussten). was mir allerdings richtig krass aufgefallen ist, war, dass eva das publikum, speziell die leute in den vorderen reihen, regelrecht ignorierte. keine blickkontakte oder sonstiges. ihr blick ging leer über die leute hinweg. ich weiss nicht, ob das immer so ist, aber ich weiss, dass es ein geheimrezept ist, sich die leute auch mal anzugucken, die da bei den konzerten in blickweite stehen. es zeugt von unsicherheit, wenn man über die leute drüberschaut. aber wahrscheinlich war eva das tatsächlich: unsicher … zum 1. mal vor 10000 leuten.

    so, das war mein statement zu diesem konzert bzw. juli-auftritt, welches ich jetzt hier einfach mal loswerden musste.

    viele grüße!

  7. #7
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Der Mark
    Mitglied seit
    13.10.2004
    Ort
    Köln
    Alter
    33
    Beiträge
    12.318
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard

    Was mir an deinem Bericht aufgefallen ist @secret-agent: Was haben Juli denn für Songs gespielt? Ich glaube sie haben Songs von ihrem Album gespielt und wer das hat kann auch die Texte (vielleicht nicht alle Auswendig ) aber wer das Album besitzt hat sich bestimmt die Texte durchgelesen und mitgesungen also von daher denke ich nicht das es unbekannte Songs waren.
    4Me Entertainment
    Dir wird ALLES erlaubt und ALLES gegeben, ALLES geglaubt und ALLES vergeben...

  8. #8
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Wer aber das Album nicht hat, der kennt auch außer "Perfekte Welle" und "Geile Zeit" nichts...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  9. #9
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Der Mark
    Mitglied seit
    13.10.2004
    Ort
    Köln
    Alter
    33
    Beiträge
    12.318
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ja da hast du natürlich recht
    4Me Entertainment
    Dir wird ALLES erlaubt und ALLES gegeben, ALLES geglaubt und ALLES vergeben...

  10. #10

    Mitglied seit
    02.12.2004
    Ort
    SN
    Beiträge
    13
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Zitat Zitat von Aufjedenfall
    Was haben Juli denn für Songs gespielt? Ich glaube sie haben Songs von ihrem Album gespielt und wer das hat kann auch die Texte (vielleicht nicht alle Auswendig ) aber wer das Album besitzt hat sich bestimmt die Texte durchgelesen und mitgesungen also von daher denke ich nicht das es unbekannte Songs waren.
    Zitat Zitat von Juli
    Wer aber das Album nicht hat, der kennt auch außer "Perfekte Welle" und "Geile Zeit" nichts...
    joah, damit habt ihr euch eure frage ja schon selbst beantwortet … natürlich kaufe ich mir nicht ein album von einer band, nur, weil diese vorgruppe von rosenstolz ist und mir ansonsten langweilig werden könnte, wenn ich nicht mitsingen kann. und die wenigsten der rosenstolz-fans werden das getan haben. insofern meinte ich natürlich unbekannte songs nicht aus sicht eines juli-fans, denn das IHR die songs alle kennt, ist mir schon klar, aber aus sicht von allen anderen menschen
    be strong ~ speak true ~ and spread the peace ~

    meine homepage

Ähnliche Themen

  1. 20.06.2007 - Dresden, Campusparty
    Von designerfreak im Forum JULI – Konzertberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 16:54
  2. 20.06.2007 - Dresden, Campusparty
    Von beauty_a im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 21:09
  3. 27.02.2005 - Dresden, Reithalle
    Von Redblack im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 19:31
  4. Wer kommt noch aus Dresden?
    Von ~*Biene*~ im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 23:23
  5. Dresden
    Von esiststeffen im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •