Seite 81 von 87 ErsteErste ... 31567175767778798081828384858687 LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 870

Thema: Wir Sind Helden

  1. #801
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Wir Sind Helden

    ich bin da etwas anderer meinung als kristin: wenn man gegen etwas ist, und andere leute davon überzeugen möchte, auch möglichst dagegen zu sein, dann ist es doch nur logisch, dass man das öffentlich macht.
    wer weiß wem sie sonst noch so alles nicht-öffentlich absagen erteilt haben. ich glaube mich z.B. daran zu erinnern, dass es mal still und leise hieß, dass judith vom playboy eine anfrage bekommen und abgelehnt hat. hier haben sie auch keinen offenen brief geschrieben, weil sie vermutlich - im gegensatz zur bild - einfach nicht der meinung sind, dass der playboy ein gefährliches medium sei, vor dem man die menschen warnen müsste. bei dieser aktuellen bild-kampagne gibts einfach zu viele menschen, die nicht verstehen, was da dahinter steckt und sich von dieser vemeintlich ehrlichen art der bild angesprochen fühlen. da find ichs gut und notwendig, wenn menschen wie die helden oder auch charlotte roche öffentlich machen, was da für perfide mechanismen ablaufen.
    die helden hätten tausend andere wege für mehr öffentlichkeit zu sorgen, ich glaub nicht, dass sie dazu die bild (auf die ein oder andere weise) benutzen müssten/würden. außerdem hätten sie in dem fall ihren offenen brief vermutlich an mehrere zeitungen geschickt, und nicht nur, in ihrem blog veröffentlicht.
    Geändert von Malibun (26.02.2011 um 14:49 Uhr)

  2. #802
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.966
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    Naja, aber der öffentliche Brief hat ja schon gereicht für den ganzen Wirbel- die normale WsH-Homepage ist immer noch vom Server genommen.
    Mir geht es ja auch nicht darum, dass sie inhaltlich nicht Recht haben, sondern dass es nicht völlig uneigennützig ist - gestern kam übrigens die neue Single raus *gg*
    Ich liebe dieses Leben.

  3. #803
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ChristinDoro
    Mitglied seit
    19.11.2006
    Ort
    Hessen
    Alter
    26
    Beiträge
    5.262
    Lob ausgesprochen
    51
    Wurde 18x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    Kristin...die Helden haben es glaube ich auch nicht nötig wegen einer Single-VÖ auf diese Art und Weise auf sich aufmerksam machen zu müssen. Ich finde es gut,dass dieser Brief veröffentlicht wurde und so einige Menschen auf die Machenschaften der BILD aufmerksam gemacht wurden.
    Wenn sie wirklich Promo für 'ne Single o.ä. haben wollen,wählen sie bestimmt nicht ein solches Thema!
    Niemand wird ein Superheld, wenn er ganz normal ist! Also sei anders... sei du selbst...

  4. #804
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ~maria~
    Mitglied seit
    18.12.2005
    Ort
    Honolulu
    Beiträge
    3.776
    Lob ausgesprochen
    77
    Wurde 27x in 23 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    find den brief auch super
    er wurde uns heute doch tatsächlich nochmal von unserer marketingdozentin vorgelesen..^^

  5. #805
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von engelchen487
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    156
    Lob ausgesprochen
    4
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    So ich komme endlich auch mal wieder dazu hier reinzuschauen.

    Beim Telekom Street Gig für Würzburg habe ich leider nicht gewonnen. Ne Freundin von mir und ich haben aber begeistert das Konzert online verfolgt. Danach war's für uns klar, das wir zum Konzert nach Wü gehen werden. Und es hat sich gelohnt.

    Aber zuerst einmal zum Kartenkauf: Ich habe dafür unsere Karten das erste Mal bei ticket trickser bestellt. Also meiner Meinung nach lohnt sich das nicht. Bis einschl. 06.01.11 haben die damals nicht versendet. Das ist noch verständlich, aber es zog sich dann auch danach etwas hin bis die Karten dann endlich kamen. Auf meine E-Mail Nachfrage habe ich keine Antwort erhalten. Es kam dann zwei, drei Tage später die (Standard) E-Mail, das die Karten verschickt wurden. Für jede Karte lagen dann drei Buttons der Helden bei. War ok. Aber es lohnt sich doch jetzt nicht sooo unbedingt.

    Das Konzert an sich letzte Woche war dann echt große Klasse. Die Helden haben von Anfang an gerockt. Man hat gar nicht gemerkt, wie die Zeit vergeht. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Anbei noch der Link zum Bericht der Tauber Zeitung: http://s102.photobucket.com/albums/m...current=TZ.jpg
    Ich würde ja nicht sagen, das ich mich groß mit den Helden auskenne, aber ein paar Fehler entdecke sogar ich im Bericht.
    Geändert von engelchen487 (19.03.2011 um 16:49 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  6. #806
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Wir Sind Helden

    ein sehr interessantes interview mit judith: http://www.ardmediathek.de/ard/servl...mentId=6761146

  7. #807
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.488
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    hm, das scheint ja an sich eine eher sehr, ich sag mal popkulturferne Sendung zu sein

    das Interview (jaaa, ich habs mir tatsächlich in seiner ganzen Länge reingezogen!) find ich aber ebenfalls recht interessant, vor allem was die Erzählungen aus Judiths jungen Jahren angeht (über ich bisher nur recht vage Vorstellungen hatte)
    aber schlagt mich; mir tut ein kleines Mädchen leid, das gemäß einer Philosophie erzogen wird, in der geradezu darum betteln muss, einmal Lackschuhe tragen oder zehn Minuten mit einer Barbie spielen zu dürfen .....
    was die Vorstellung(en) angeht, die sie früher von ihrem zukünftigen Berufsleben hatte, so erkenn ich darin aber durchaus Parallelen zu mir

    das mit dem Buddhismus wusste ich auch bisher nicht; ich hab aber ehrlich gesagt auch nicht so die genaue Vorstellung, was das nun für das alltägliche Leben bedeutet ..... setzt man sich demnach regelmäßig irgendwo hin und meditiert vor sich hin? stellt man sich vor jeder wichtigen oder auch unwichtigen Entscheidung, vor die einen das Leben stellt, die Frage: 'Was würde Buddha dazu sagen?'
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  8. #808
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ~maria~
    Mitglied seit
    18.12.2005
    Ort
    Honolulu
    Beiträge
    3.776
    Lob ausgesprochen
    77
    Wurde 27x in 23 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    das mit dem Buddhismus wusste ich auch bisher nicht; ich hab aber ehrlich gesagt auch nicht so die genaue Vorstellung, was das nun für das alltägliche Leben bedeutet ..... setzt man sich demnach regelmäßig irgendwo hin und meditiert vor sich hin? stellt man sich vor jeder wichtigen oder auch unwichtigen Entscheidung, vor die einen das Leben stellt, die Frage: 'Was würde Buddha dazu sagen?'
    Noch eine Frage: Hat es irgendeinen tieferen (religiösen) Sinn, dass Pola inzwischen so einen langen Bart hat?^^ Ich assoziiere damit allerdings eher das Judentum, als den Buddhismus. Vielleicht weiß hier ja jemand was dazu?

  9. #809
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Wir Sind Helden

    Ich glaub nicht. Irgendwo hat er glaub ich mal was gesagt, von wegen, dass ers einfach cool finden. Und Judith meinte noch, sie sei der wahrscheinlich einzigste Mensch (außer Pola), der den langen Bart hübsch finde.

  10. #810
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.488
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Wir Sind Helden

    dieses Interview mit Judith (wer es noch nicht kennt) wollt ich übrigens auch schon die ganze Zeit hier posten

    was sagt ihr so dazu? empfindet ihr unverhohlene Anflüge von Sympathie nach dem Motto 'endlich spricht mal eine aus, was wirklich Sache ist', oder ist euer erster Gedanke eher 'boah, was für eine verkrampfte, zwangsalternative Neo-Altachtundsechzigerin'? wenn ich Äußerungen lese wie den für mich durchaus faszinierenden Gedankengang
    Selbst Madonna, die ihre ganze Existenz auf optischen Kriterien aufgebaut hat, muss ihre Jugend zwingend konservieren, sonst funktioniert sie nicht. Ich kann ja nachvollziehen, dass Frauen aus Sexualität Macht gewinnen wollen, das machen Männer ja auf ihre Weise auch, aber es ist ein zeitlich begrenztes Machtinstrument.
    und dann im Gegenzug
    Mein Mann und ich haben uns nach langer Zeit wieder einen Fernseher gekauft, um Arte sehen zu können
    .... dann schwanke ich schon so ein bisschen zwischen der einen Auffassung und der anderen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

Ähnliche Themen

  1. 2 Wir sind Helden Karten abzugeben
    Von *gg* im Forum JULI – Fans füreinander/miteinander
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:11
  2. Wir sind Helden
    Von Blümchentapete im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 21:14
  3. Wir sind Helden Tour 2005
    Von Ben im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 13:24
  4. Wir sind Helden: Neues Album
    Von Ben im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 10:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •