Seite 11 von 15 ErsteErste ... 56789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 142

Thema: Juli in ebay

  1. #101
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    @Sevisax: Das hängt von den jeweiligen Höchstgeboten ab (also dem Preis, den man zahlen WÜRDE). Das Höchstgebot des Höchstbieters bleibt für die Allgemeinheit unsichtbar. Der Mensch hat nicht ein paar Minuten später 19 EUR geboten, sondern ein paar Minuten später wurde sein zuletzt abgebenes Höchstgebot überboten - und damit sichtbar. Leider passiert jetzt das, was scheiße ist - der Preis schnellt schon deutlich vor Auktionsende in die Höhe, weil´s die Leute nicht abwarten können, ihre Gebote abzugeben. Schade.
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  2. #102
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.488
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    um das mal aufzuklären:
    der Mensch, der erst 18 und dann 19 Euro geboten hat (ich) kann heute Nacht leider nicht mehr ins Internet (siehe Abwesenheitsthread) und hatte daher gar keine andere Wahl, als schon jetzt seine Gebote abzugeben ...... es war genauso wie Robert es beschrieben hat; ich hatte kaum die 18 eingegeben, da teilt er mir mit dass ich überboten wurde ..... naja, noch mal werd ich hierauf nicht bieten, 20 Euro wären noch ok gewesen, vielleicht auch 25, aber 35 Euro für eine CD sind selbst mir zu viel
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  3. #103
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    45
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Zitat Zitat von soylent_gelb Beitrag anzeigen
    ...Leider passiert jetzt das, was scheiße ist - der Preis schnellt schon deutlich vor Auktionsende in die Höhe, weil´s die Leute nicht abwarten können, ihre Gebote abzugeben. Schade.
    Was zwar stimmt (dass er schon deutlich vor Auktionsende in die Höhe schnallt), aber auch Unsinn ist (dass der Preis dadurch höher wird, was du ja damit andeutest), wenn man das Endergebnis betrachtet, denn wenn man davon ausgeht, dass jeder der Mitbietenden sich einen Höchstbetrag setzt, bis zu dem er das Album haben will, und den 3 Sekunden vor Ende eingibt, kommt exakt der gleiche Preis raus, als wenn das direkt nach dem Einstellen des Artikels passiert wäre.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  4. #104
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Bin ja echt mal gespannt, wie wahnsinnig die Bieter (inkl. mir) heute Nacht noch werden. Haltet euch lieber von der Auktion fern *hehe*...
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  5. #105
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Glaub nicht. Wenn man kurz vor Auktionsende bietet, überlegt man es sich einmal (und dann geht´s vielleicht nicht mehr), wie hoch man geht. Wenn man sich das aber mehrmals immer wieder durchdenkt und sich immer wieder verleiten lässt, Höchstbieter zu bleiben / werden (und wenn man die Zeit dann noch hat, belässt man es in der regel eben nicht bei seiner ersten "Obergrenze"), schraubt es sich länger nach oben. Und wenn das Höchstgebot ein paar Minuten vor Ende um vieles höher ist als, wenn erst in letzter Minute geboten werden würde, lassen sich wohl mehr Leute verleiten, "sicherheitshalber" höhere Beträge einzugeben (die das wohl nicht gemacht hätten, wenn der Artikel 1 Minute vor Ende noch auf 2 EUR stehen würde!). "Vernünftiger für alle" wäre es bestimmt, die Auktion erst ganz am Ende hochgehn zu lassen...


    Zitat Zitat von th Beitrag anzeigen
    Was zwar stimmt (dass er schon deutlich vor Auktionsende in die Höhe schnallt), aber auch Unsinn ist (dass der Preis dadurch höher wird, was du ja damit andeutest), wenn man das Endergebnis betrachtet, denn wenn man davon ausgeht, dass jeder der Mitbietenden sich einen Höchstbetrag setzt, bis zu dem er das Album haben will, und den 3 Sekunden vor Ende eingibt, kommt exakt der gleiche Preis raus, als wenn das direkt nach dem Einstellen des Artikels passiert wäre.
    Geändert von soylent_gelb (30.03.2008 um 19:58 Uhr)
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  6. #106
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    45
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Tut mir leid, ich lese da nur raus: Vernünftiger für alle wäre es, wenn du nicht so viel zahlen musst.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  7. #107
    Administrator JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von rovo
    Mitglied seit
    03.12.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    30
    Beiträge
    5.760
    Lob ausgesprochen
    24
    Wurde 87x in 69 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Zitat Zitat von th Beitrag anzeigen
    wenn man davon ausgeht, dass jeder der Mitbietenden sich einen Höchstbetrag setzt, bis zu dem er das Album haben will, und den 3 Sekunden vor Ende eingibt, kommt exakt der gleiche Preis raus, als wenn das direkt nach dem Einstellen des Artikels passiert wäre.
    Das sehe ich etwas anders. Wenn jeder direkt am Anfang sein Gebot abgibt, dann bleibt die Gelegenheit, sein Gebot nochmal zu verbessern. Wenn ich also 4 € geboten habe und jemand anders 5 €, dann könnte es passieren, dass ich mich doch noch entschließe, 5,50 € zu bieten - das ist ja nicht so viel mehr als mein erstes Gebot. Das sieht dann vielleicht jemand anders und bietet noch mehr - schließlich muss es ja etwas wertvolles sein, wenn es so beliebt ist und andere mehr bieten als ich. Inwieweit das noch rational ist, ist fraglich, jedenfalls überlege ich mir lieber wirklich meinen Allerhöchstbetrag und gebe den kurz vor Schluss ein. So kann ich gar nicht erst in Versuchung kommen, mehr zu bieten als ich eigentlich will.

    Zitat Zitat von soylent_gelb Beitrag anzeigen
    Bin ja echt mal gespannt, wie wahnsinnig die Bieter (inkl. mir) heute Nacht noch werden. Haltet euch lieber von der Auktion fern *hehe*...
    Ja, da bin ich auch gespannt. Ich gehe davon aus, dass ich nicht mitbieten werde.
    JULI-Süchtig

  8. #108
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Natürlich AUCH (vernünftiger, wenn ich nicht so viel zahlen muss *ggg*), aber Scherz beiseite: Ich glaube echt, dass Auktionen, in denen erst ganz am Ende die Interessenten bieten, billiger enden als solche, in denen sich die Bieter immer so zwischendurch mal wieder eine neue Obergrenze ausdenken. Weiß jetzt natürlich auch nicht, wie häufig Auktionen, die erst in der letzten Minute von 1 auf ich sag mal viel EUR hochschnellen, tatsächlich anzutreffen sind...

    @Rovo: EXAKT! Genau diese "gefährliche Spirale" meinte ich!

    Gerade bei interessanten Raritäten wird natürlich gerne frühzeitig mehr geboten (in diesem Fall sogar relativ spät erst am letzten Tag), weil die Leute "heiß" drauf sind, was aber deswegen ja nicht sinnvoll sein muss. Und die erst am Ende bebotenen Artikel sind halt eher die, die nicht so "interessant" sind - und bei denen eh nur ein EUR oder ein paar mehr rauskommen...
    Geändert von soylent_gelb (30.03.2008 um 20:10 Uhr)
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  9. #109
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    Also abgesehen davon, dass ich auf dieser Auktion eh nicht mitbiete, bin ich dann wohl eher ein untypischer eBayer in euren Augen. Ich schau mir eine Auktion an, überlege, ob ich es wirklich brauche, schaue mir die Versandkosten an und setze mir einen Betrag, den ich dafür ausgeben will. Davon ziehe ich dann die Versandkosten ab und dieser Betrag ist dann mein Höchstgebot. Das geb ich ab und gut. Wenn ich's krieg, krieg ich's und wenn nicht, nicht.


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  10. #110
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Juli in ebay

    @Juli: Vernünftiges Verhalten. Und wenn´s eine Auktion ist, bei der "hohes Faninteresse" (und deshalb vielleicht ziemlich hoher Endpreis) zu erwarten ist, wäre es ggf. halt zu empfehlen, dieses Verhalten auf kurz vor Auktionsschluss zu vertagen. Falls terminlich möglich. Wenn man zum Auktionsende nicht vor den Rechner kann, schaut´s halt schwieriger aus...
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

Ähnliche Themen

  1. ebay
    Von Superman im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 19:33
  2. Juli CD`s bei Ebay!
    Von DJDomi im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 18:48
  3. Sunnyglade CD bei ebay !!!
    Von JoeIam im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 00:01
  4. EBAY
    Von LeRoy im Forum JULI – Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •