Seite 7 von 19 ErsteErste 1234567891011121317 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 183

Thema: Schulsysteme...

  1. #61
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    ja dann sollten die ihr buch vielleicht nochmal ueberarbeiten und als loesung schreiben:
    entweder im uhrzeigersinn, gegen den uhrzeigersinn oder sie dreht sich gar nich

  2. #62
    Mitgliedschaft beendet
    Mitglied seit
    13.10.2005
    Beiträge
    470
    Lob ausgesprochen
    3
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    In Österreich gibts das auch.
    Pflichtfächer sind Fächer wie Mathe, Deutsch etc..
    Wahlpflichtfächer heißt, du kannst dir aussuchen, welches Fach du als Pflicht haben willst --> du entscheidest zum Beispiel zwischen Latei oder GZ, dieses Fach muss du aber verpflichtend besuchen. Es werden dann Klassen gebildet. Zum Beispiel eine Latein-Klasse und eine GZ-Klasse
    Freifach (oder Wahlfach) nennen wir Fächer wie chor, wos keine Noten drauf gibt

  3. #63

    Mitglied seit
    23.12.2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    31
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    also wir konnten letztes jahr au in Englisch, Deutsch,EWG(Erdkunde,Gemeinschaftskunde,Wirtschaft skunde) entscheiden.
    Mir hatten dann verschiedene Freistunden in denen man den Lehrer der da und da eingeteilt war, und das fach aussuchen konnte. Klingt sehr komisch..ich dachte am Anfang auch das ich das nicht kapier.
    Hat irgendjemand aus dem Forum auch Fächer wie SE(Soziales Engagement) und NW(Naturwissenschaften=Physik)???

  4. #64

    Mitglied seit
    14.12.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    30
    Beiträge
    3.805
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    also hier auf der realschule musste man in der 6. zwischen 3 fächern wählen:

    1. französisch (hab ich genomm)

    2.MuU= mensch und umwelt

    3. NuT = natur und technik (manchmal wünsche ich mir ich hätte Nut genomm )

    jedes der 3 fächer ist dann ein hauptfach wie mathe, deutsch und englisch und man kann auch die prüfung darin machen am ende der 10.


    in der 9.klasse muss man sich dann entscheiden ob man in der 10.klasse kunst oder musik haben möchte, ich werde musik abwählen!

    und zusätzlich zum unterrcht (der bei mir in der 9.klasse 31 stunde in der woche hat) gibt es noch AG's z.b theater, kunst, sport, musik, homepage, aktion miteinander, sozial-ag usw. und dann noch nachhilfe (hab ich auch^^)

    ich habe die kunst ag und die aktion miteinander

    unterricht+kunst-ag+aktion miteinander+nachhilfe ergibt dann eine woche von ca. 36 stunden

    ich bin froh darüber so viel (teilweiße) unterricht zu haben

    PS: ne ganztagesschule wär auch schön
    genau so. aber ganz anders.

    http://hehe.parlaris.net/cache/hehe_05.jpg

    *doing*

  5. #65
    Mitgliedschaft beendet
    Mitglied seit
    13.10.2005
    Beiträge
    470
    Lob ausgesprochen
    3
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Gibt's bei euch in Deutschland "drüben" (o Ton Mama) eigentlich auch Unterricht bis zur Nullten STunde? DAs heißt, Unterricht von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends? DER Horror an allen österreichischen Schulen --> Montag bis zur Nullten.

  6. #66

    Mitglied seit
    14.10.2005
    Ort
    wechselt öfters
    Beiträge
    295
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Da Kultus Ländersache ist, ist das wahrscheinlich in jedem Bundesland anders. Bei uns ist es äußerst selten, dass man die 0. (7.10 -7.55) oder die 12. (17.45-18.30) hat; passiert nur in der Oberstufe und bei eher exotischen Fächern, z.B. Spanisch ab 9 oder Latein ab 7 (ich weiß, eigentlich nicht ungewöhnlich, aber bei uns macht das in der Oberstufe kaum noch jemand)
    Es sind die Starken im Leben,
    die unter Tränen lachen,
    ihr eigenes Leid verbergen
    und andere glücklich machen!

  7. #67
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Also nullte Stunde ist bei uns die Stunde vor der ersten, die ist dann eben so um halb acht rum, viertel acht, halb acht sowas.
    Aber Maximum ist eigentlich 10 Stunden, länger hat man auch nicht mehr (es sei denn, man hat 'nen Wahlkurs, der außerhalb des Stundenplans liegt und auch noch an 'ner anderen Schule, da kann's passieren dass du das noch bis um sieben Abends hast).
    Habt ihr dann wirklich ununterbrochen 12 Stunden am Stück Schule?! Das kann doch nicht sein, das dürfen die doch gar nicht machen... Und sind das ganz normale reguläre Stunden oder auch irgendwelche Zusatz- oder Wahlfächer?!


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  8. #68
    Mitgliedschaft beendet
    Mitglied seit
    13.10.2005
    Beiträge
    470
    Lob ausgesprochen
    3
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard

    Natürlich NICHT ununterbrochen!
    Nach der sechsten Stunde is erst mal mindestens 1 Stunde Pause angesagt.

    - bei uns is es so, dass zwischen 1. und 2. und zwischen 2. und 3. STunde nur 5 Minuten Pause sind. zwischen 3. und 4. STunde sind 15 Minuten "große" Pause und dann GAR KEINE Pause mehr bis zur 6. Stunde
    - Nach der sechsten Stunde muss mindestens eine Stunde Pause sein
    - dann wieder KEINE Pause

  9. #69
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    32
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard

    Also hier ist das mit den Pausen überall unterschiedlich, bei uns an der Schule haben wir momentan für die G9ler zwischen 3. und 4. Stunde 20 Minuten Pause und zwischen 6. und 7. Stunde 30 Minuten Pause (manche fangen aber schon nach 'ner viertel Stunde wieder an, weil das ausreicht als Pause).
    Und die G8ler haben auch die Pause zwischen 3. und 4. und dann aber nach der 5. eine ganze Stunde Mittagspause, dann eine volle Stunde "Studierzeit" und dann noch mal ein, zwei Stunden Unterricht. Irgendwie so, keine Ahnung, ich mag mich damit nicht beschäftigen *gg*. Wobei da die einzelnen Stufen auch unterschiedlich haben, damit's nicht so ein Gedränge wird... Frag mich nicht... ^^


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  10. #70
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    früher hatten wir immer fünf minuten pause zwischen den stunden und 15 minuten nach der 2., der 4. , der 6. und der 8.
    seit diesem jahr gibts eine totaal beknackte neue regel. geht mal hier drauf und dann auf 'allgemeine informationen und runter scrollen. http://elisabethenschule-frankfurt.de/

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •