Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Neugliederung des Forums... Abschnitt "Politik"

  1. #1
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.446
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard Neugliederung des Forums... Abschnitt "Politik"

    Offensichtlich ist die Gliederung des Forums heute Nacht leicht verändert worden. Dass die Usertrefen nach oben gewandert sind, ist ja auch sinnvoll ... aber wozu das neue Politikforum? Bisher hatten politische Themen in der Lounge ja immer ausreichend Platz, und ich hatte nicht den Eindruck, dass es hier ein Bedürfnis gab, dieses Thema in größerem Umfang als bisher zu diskutieren. Ich bin nicht grundsätzlich gegen ein Unterforum zur Politik, sehe aber die Notwenidigkeit nicht. Und wenn, dann würde ich es etwas weiter fassen und in "Politik und Gesellschaft" umbenennen.
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  2. #2
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Der Mark
    Mitglied seit
    13.10.2004
    Ort
    Köln
    Alter
    32
    Beiträge
    12.318
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard

    Warum das so ist?

    Da die "Politik" finde ich nicht in die Lounge passt, ich habe th vorgeschlagen einen extra Thread dafür zu machen um die sache halt deutlicher zu machen. Politik ist einigen hier sehr wichtig wie mir schien und da dachte ich das so ein Thread hilfreich sein kann.

    Der gedanke mit "poltik und Gesellschaft" war mir nicht eingefallen klingt aber auch sehr gut
    4Me Entertainment
    Dir wird ALLES erlaubt und ALLES gegeben, ALLES geglaubt und ALLES vergeben...

  3. #3
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.446
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard

    ich finde trotzdem, man hätte es vorher schon mal hier zur Debatte stellen sollen. Und ich habe auch kein Problem damit, Threads wie "Anschläge in London" oder "Neun tote Babyleichen gefunden" in der Lounge vorzufinden (werden die jetzt eigentlich in das neue Forum verschoben?)

    Und was wird aus dem Politik-Thread?
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  4. #4
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    44
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard

    Diesen Vorschlag habe ich auch schon früher mehrfach erhalten, da es anscheinend ein Interesse zu geben scheint, das umfangreicher besprechen zu können.

    Ich denke, dass es die Übersichtlichkeit erleichtert.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  5. #5
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.446
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard

    hmmmm ... zugegeben, ich hätte auch ein Politik & Gesellschaftsforum gut gefunden, aber man beredet das halt alles in der Lounge und man hat sich dran gewöhnt ...

    tut mir Leid, aber ich komm nun mal von Wikipedia und da gibt es wirklich über alles und jeden eine Abstimmung oder ein Meinungsbild ...
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  6. #6
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Der Mark
    Mitglied seit
    13.10.2004
    Ort
    Köln
    Alter
    32
    Beiträge
    12.318
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard

    Wie gut das es hier nicht für alles eine abstimmung gibt, dann würden wir aus den abstimmen nicht mehr rauskommen

    Alle Beiträge die mit der Ploitik oder der Gesellschaft zu tun haben befinden sind nun in dem Topic "Politik & Gesellschaft" also einfach da reinschauen
    4Me Entertainment
    Dir wird ALLES erlaubt und ALLES gegeben, ALLES geglaubt und ALLES vergeben...

  7. #7
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    44
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ja, bei 700 Usern habe ich am Ende vielleicht 300 Meinungen, die vielleicht sogar alle gut sind. Ich denke aber, dass bei begründeter Kritik es möglich ist, eine Entscheidung auch wieder umzuändern. Schauen wir mal, wie es läuft.

    Wikipedia? Kennst du denn schon das Juli-Wiki? Auf juliwiki.de? Da ist noch viel Platz für Verbesserungen, da habe ich erstmal ein gerüst hingestellt, da darf locker und fleißig ergänzt und verbessert werden.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  8. #8
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.446
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard

    Wie gut das es hier nicht für alles eine abstimmung gibt, dann würden wir aus den abstimmen nicht mehr rauskommen
    genau das ist ja eines der Probleme von Wikipedia ... da gibt es sogar Abstimmungen, bei denen man gegen ihre Durchführung stimmen kann...

    ach ja, das Juliwiki hab ich gesehen ... ich finde aber, ein Wiki hat nur Sinn, wenn mehrere zu gleichen Teilen mitmachen ... du solltest dafür mal ein wenig Werbung machen, th
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  9. #9
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    44
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard

    Ja, ich bin dabei.
    Es haben schon einige einige wichtige Änderungen/Ergänzungen gemacht, allerdings glaube ich fehlt so die Initialzündung. Vielleicht kann deine Mitarbeit dazu beitragen?

    Ich werde am WE nochmal einen hierzu Newsletter versenden.

    Schauen wir mal, wie sich die Neugliederung "einlebt" hier im Forum.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  10. #10
    Die einzig Wahre
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard

    hab mich jetzt hier mal ordentlich hier umgeguct, und mir gefllt es wirklich gut mit dem neuen thread polit, ich habe das gefühl, so können die themen viel ernster genommen werden

    ich mag das allerdings nicht, dass das usertreffen jetzt oben ist, allein optisch fand ich, das es unten besser hinpasst, aber vom thema passt es allerdsings schon besser hin, halt nur rein optisch

    ich werde mir die lounge jetzt noch al angucken und vllt noch ne weitere untergliederung vorschlagen, um ein bisschen ordung hier reinzubringen, denn wie ich noch mal ausdrücklich betone, gefällt mir das sehr gut mit dem politik-thread

Ähnliche Themen

  1. "Verarschungen" von "Perfekte Welle"
    Von Juli im Forum JULI – Radio, TV & Zeitungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 15:46
  2. Schafft es "Ein neuer Tag" länger als "Es ist Juli" in den Album Charts zu sein?
    Von stonefield im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 02:25
  3. Wie mich "Geile Zeit" durch eine ganz besondere Ze
    Von afrisony im Forum JULI – Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 02:45
  4. Hilfe mir geht"warum"nit mehr ausdem kopf!no text,
    Von kleistermonster im Forum JULI – Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 12:23
  5. Anzahl der "Auftritte" im Video "Geile Zeit&q
    Von hilary aus berlin im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •