Umfrageergebnis anzeigen: Findet ihr die Danke-Funktion nützlich?

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja. Soll bleiben.

    2 10,53%
  • Nein. Kann aber meinetwegen bleiben.

    14 73,68%
  • Nein. Stört mich. Bitte entfernen.

    3 15,79%
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

  1. #1
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    44
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Mich interessiert im Zuge von Überlegungen, alles Übersichtlich und klar zu halten, bzw. Unklares klarer zu bekommen ihr die neue (zweite Fassung der) Danksagung findet.

    Zur Erinnerung, die erste Fassung bestand aus so genannten Renommée-Punkten - die wurden ja wieder deaktiviert.

    Um irgendwie ein greifbares Bild zu bekommen, habe ich mal 3 Punkte zum Abstimmen reingestellt, womit man natürlich nicht das ganze Spektrum der Meinungen abdeckt. Falls ihr also dazu noch etwas anmerken wollt, antwortet einfach hierauf.

    Insgesamt interessiert mich natürlich, ob jemand schonmal einen Nutzen daraus gezogen hat, dass Beiträge "bedankt" wurden.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  2. #2
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von 23zwerge
    Mitglied seit
    18.06.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    4.019
    Lob ausgesprochen
    17
    Wurde 20x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Mir persönlich hatte die erste Version (mit den Punkten) besser gefallen.
    Die Danke Funktion ist schön und gut, wenn man sich bedanken möchte oder wenn man einen Beitrag gut fand. Dafür gibt es aber keine Möglichkeit einen Beitrag,den man überhaupt nicht gut findet, der aber keine "Meldung" wert ist, zu markieren etc.

    Wie auch immer. Die Danke Funktion ist nicht schlecht, mich stört sie auch nicht, aber es gibt sicherlich noch andere Alternativen.


  3. #3
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Kevin90
    Mitglied seit
    13.11.2006
    Ort
    Hofgeismar
    Alter
    29
    Beiträge
    2.876
    Lob ausgesprochen
    6
    Wurde 20x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Also mich stört die Danke-Funktion nicht aber wirklich gebraucht hab ich sie jetzt nicht. Ich muss ehrlich sagen ich schreib lieber ein paar Sätze als nur den Danke-Knopf zu drücken, auch wenn es eventuell nicht so erwünscht ist da man dadurch schnell ins off-topic kommt...Daher hab ich für "Nein. Kann aber meinetwegen bleiben."gestimmt.




  4. #4
    Avatar von 20.Juli
    Mitglied seit
    21.02.2007
    Ort
    [x] hier | [] dort
    Alter
    29
    Beiträge
    2.328
    Lob ausgesprochen
    30
    Wurde 7x in 7 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Also ich finde die funktion gut. Ist zwar nicht überlebensnotwendig aber trotzdem eine sehr schöne geste.
    Und wenn ich dem danke noch was hinzufügen will, dann mahc ich das auch ^^

  5. #5
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sevisax
    Mitglied seit
    07.01.2007
    Ort
    bei Trier
    Alter
    24
    Beiträge
    3.135
    Lob ausgesprochen
    8
    Wurde 9x in 9 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Ich finde die Danke-Funktion viel besser als die mit den farbigen Kästchen, weil einige zu unrecht ein "rote Karte" hatten usw.
    Ich nutze die Danke Funktion eher selten, und nicht, um mich für jede kleine antwort auf jede kleine Frage zu bedanken.
    Ich brauche diese Funktion nicht umbedingt, aber meinetwegen darf sie gerne bleiben.
    Ich bin 1 Radiopilot und fliege durch die Galaxy...

  6. #6
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.446
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    ich kann mich den Beiträgen von Anne und Kevin eigentlich in allen Punkten anschließen

    ich weiß noch nicht, ob ich an der Umfrage direkt teilnehmen werde (wie lang geht die eigentlich?); aber wenn, würd ich wohl auch am ehesten für den zweiten Punkt stimmen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  7. #7
    VJ_Nicky
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Ich finde diese Funktion absolut sinnlos. Ich bin in einem Forum um mich auszutauschen und Neuigkeiten mitzubekommen. Wenn ich mich bei jemandem bedanken möchte, dann tue ich das und benötige hierfür keinen Danke-Button. Und ich verstehe nicht, was eine Anzahl von Danksagungen im Profil zu suchen hat. Somit werden User bewertet und im gewissen Sinne auch Ränge erstellt. Was das mit der Forenaktivität zu tun haben soll, frage ich mich auch schon seit der vorübergehenden Einführung dieses eigenartigen Punktesystems.
    Ich bin Moderatorin in einem großen Forum, da wurden erst Userbewertungen und seit heute nun direkte Ränge eingeführt. Sowas führt doch nur zu unnötiger Konkurrenz. Gut, dort wird es sich sicherlich um einiges schlimmer äußern als hier, da ein großer Anteil / der größte Anteil der User dort eindeutig unter 16 Jahren ist.
    Ich habe ganz klar für Punkt 3 gestimmt.
    Geändert von VJ_Nicky (19.12.2008 um 21:12 Uhr)

  8. #8
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    als die danke-funktion gerade eingeführt wurde, fand ich sie furchtbar. mir hat der gedanke, dass man jetzt nur noch auf ein knöpfchen drücken muss, anstatt sich richtig zu bedanken, wie es sich gehört, bauchschmerzen bereitet.
    mittlerweile muss ich zu meinem entsetzen feststellen, dass a) ich das ding doch schon einige male benutzt habe und b) mich jedes mal insgeheim freue, wenn ich ein "danke" bekomme xD.
    also besser als die alte funktion, find ich die danke-funktion schon. die alte funktion hat meiner meinung nach mehr schaden als nutzen angerichtet. gegen die neue funktion hab ich mittlerweile nichts mehr. also von mir aus kann sie gerne bleiben.

  9. #9
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von kaiku
    Mitglied seit
    21.04.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.997
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 10x in 9 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Eure Meinung zur "Danke-Funktion"

    Ich weiß, dass diese Funktion als Ersatz für ein erst recht untaugliches Bewertungssystem vor meiner Zeit hier eingeführt wurde. Und ich hab mit Robert im Sommer schonmal ganz ausführlich über dieses Thema geredet.

    Ich war mal in einer Blogger-Community, wo sogenannte Bonbons vergeben werden konnten - mit zwei ganz wesentlichen Unterschieden:

    - Bonbons waren für besonders lesenswerte und gute Beiträge - wo sich jemand mit einem Text wirklich Arbeit gemacht hatte, besonders gut geschrieben hatte, mit Fotos gearbeitet hatte oder ähnliches.
    - Man konnte nur die Bonbons vergeben, soweit man selbst welche bekommen hatte (Einmalig 3 Stück hatte jeder standardmäßig) - damit sie nicht beliebig verteilt werden konnten und Leute sich auch nicht gegenseitig hochloben konnten.


    Das hier in der Hinsicht zu ändern wär nicht mehr möglich und jetzt ungerecht.

    Wenn ich mir das hier anschaue, wird der Danke-Button beinahe durchweg nicht für Beiträge wie die oben erwähnten verwendet, sondern normalerweise

    - für Kleinigkeiten, wo jemand einem anderen eine Information, einen kleinen Hinweis oder ein Link herausgesucht hat
    - für Absurditäten, 1-2-Zeilige Loungebeiträge, wo es beim besten Willen nichts zu loben gibt.


    Denn das ist auch sowas, einige Leute sagen dann "das ist um zu danken" - aber das, was stehenbleibt und in jedem Beitag sichtbar ist, links, das steht "wurde gelobt" - und das wirkt wie eine Beurteilung, wer hier sinnvolle Beiträge schreibt und wer nicht.

    Denen die es eifrig benutzen möchte ich das nicht vorwerfen, eine Funktion die es gibt, kann auch benutzt werden. ich beteilige mich daran aber nicht, denn so wie der Button meist benutzt wird, find ich mich darin nicht wieder.
    Ich werd also auch die 4x, die ich selber gelobt wurde, wohl nicht wieder austeilen.
    Das hat für mich die Konsequenz, dass ich mich inzwischen fast nicht mehr traue, etwa eine Frage im "zwischendurch-hab-mal-ne-Frage-Thread" zu stelllen, weil ich denke, derjenige, der mir antwortet, ärgert sich dann vielleicht, weil ich mich für eine Antwort dann bedanke ohne den Button zu benutzen.
    Denn das ist auch sowas, da hieß es mal, das würde Spam-Beiträge ersparen. Ich find das aber einfach nur ein Zeichen der Höflichkeit, mit ein paar Worten auf einen Beitrag einzugehen, dafür nehm ich keinen Button.

    Ich bin eindeutig dafür, den Danke-Button und diese Punkte ersatzlos zu löschen. Er wird schlichtweg nicht benötigt und schafft allenfalls Unfrieden (auf den Wunsch nach einem Negativ-Button geh ich mal lieber gar nicht erst ein...)

    Ich weiß, dass der Umgang miteinander hier ganz überwiegend so ist, dass wir so etwas nicht benötigen - und das ist das Gute daran.

Ähnliche Themen

  1. "Verarschungen" von "Perfekte Welle"
    Von Juli im Forum JULI – Radio, TV & Zeitungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 15:46
  2. Schafft es "Ein neuer Tag" länger als "Es ist Juli" in den Album Charts zu sein?
    Von stonefield im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 02:25
  3. Wie mich "Geile Zeit" durch eine ganz besondere Ze
    Von afrisony im Forum JULI – Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 02:45
  4. Anzahl der "Auftritte" im Video "Geile Zeit&q
    Von hilary aus berlin im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •