Seite 13 von 24 ErsteErste ... 37891011121314151617181923 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 232

Thema: Lena Meyer-Landrut & Eurovision Song Contest 2010/11

  1. #121
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    so richtig vom hocker gerissen, hat mich auch dieses mal nichts. bin aber mit der zuschauerentscheidung durchaus sehr zufrieden. grad million-dingsbums und push forward sind doch ganz schöne songs.

  2. #122
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Kann was anderes als TAKEN BY A STRANGER oder PUSH FORWARD gewinnen? Unwahrscheinlich - oder was meint ihr?

    Auf alle Fälle schön, dass man sich bei den Songs wohl eher NICHT an der möglichen ESC-Tauglichkeit orientiert hat, man hat es wohl einfach mit dem neuen Lena-Album zu tun, das man nun für den ESC verwendet (bzw. den ESC zur Album-Promotion).

    A MILLION AND ONE wär auch ein toller Song, scheint mir aber (wenn ich doch mal nach "ESC-Tauglichkeit" gehe, ein Konstrukt, das wahrscheinlich eigentlich Nonsens ist, weil höchstens intuitiv mit Inhalt zu füllen) ein bisschen zu "kompliziert" als ESC-Song. Der Song erinnert übrigens ziemlich an Kate Nash und der hohe Gesang an Mia.
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  3. #123
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Also bei "A Million and One" kann ich dir nicht ganz zustimmen. Das war einer der wenigen Lieder, bei denen ich als erste, intuitive Reaktion dachte "das könnte beim ESC sehr gut ankommen".
    Naja wie Lena dieses Mal beim ESC abschneidet, wird denk ich auch ganz viel damit zu tun haben, ob die Leute noch ein zweites Mal Bock haben, also ob sie sich sagen "die Olle hat doch letztes Mal schon gewonnen, kriegt die denn nie genug?!" oder eher "ach die fand ich letztes Mal schon so toll, für die ruf ich nochmal an". Der Song wird dabei vermutlich eine eher untergeordnete Rolle spielen.

  4. #124
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Ich hab mich ja nun im Lauf der Zeit immer mehr mit A MILLION AND ONE angefreundet und fände das nun richtig gut. Und wär´s so schlimm, wenn der Song richtig gut ist? Sie könnte da gesanglich eigentlich schon mehr zeigen als z. B. mit dem Stranger. Der Stranger wird´s aber wohl werden. Umfragen, Videoklicks - es sprechen wohl so einige Anzeichen dafür..

    Ich denke mal, die Empörung, dass sie nochmal antritt, ist eher ein deutsches Problem - na ja, vor allem wahrscheinlich für die, die schon 2010 von ihr genervt waren (man denke an Kommentare vor dem letzten ESC, letzter Platz usw. - wäre irgendwie auch unlogisch, wenn die Scheiße-Finder von letztem Jahr sie nun auf einmal super fänden, nicht nur Fans sind treu, auch Gegner) ". Ich denke, wenn sie einen guten Auftritt hinlegt, kann sie auch erneut begeistern. Hoffentlich so, dass die Leute NICHT deshalb anrufen müssten, weil sie letztes Jahr gut war. Und man wird zumindest neugierig auf den "Titelverteidiger" sein. Und den Song sich auch schon ab diesem Wochenende (die Anwärter wohl schon jetzt) im Internet ankucken / anhören!
    Geändert von soylent_gelb (17.02.2011 um 22:17 Uhr)
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  5. #125
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Achtung, Lena-Overkill! Heute Abend singt Lena 9 x (6 Songs + Top 2 + Siegersong, nach nochmal Voten). Und nächste Woche muss ja mal das Album anständig promotet werden: Lena-Woche bei TV Total!

    Schönes Raab-Interview auf der Süddeutsche-Seite übrigens. Irgendwie ist der doch süß, wenn er sich in Rage redet. Ne, aber er hat schon auch Recht. Das wird schon alles viel zu ernst genommen. Das mit der ersten deutschen Casting-KünstlerIN mit 2 Nr. 1-Alben in Folge ist natürlich schon geschickt ausgedrückt, so hat man Alexander & die No Angels mal auf die Schnelle ausgeschaltet!
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  6. #126
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    34
    Beiträge
    18.491
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Zitat Zitat von soylent_gelb Beitrag anzeigen
    Achtung, Lena-Overkill! Heute Abend singt Lena 9 x (6 Songs + Top 2 + Siegersong, nach nochmal Voten). Und nächste Woche muss ja mal das Album anständig promotet werden: Lena-Woche bei TV Total!

    ich werde mir die One-Girl-Show jetzt gleich (zum ersten und einzigen Mal) auch mal anschauen, da ich ja auch wissen will, wie und womit wir uns in Düsseldorf blamieren und vor ganz Europa lächerlich ma- ääähm ich meine natürlich, ganz toll und frisch und jugendlich präsentieren werden

    dass Lenas Album wieder auf die 1 gehen wird, hätte ich zugegebenermaßen nicht gedacht, vor allem angesichts der Tatsache, dass ihr Kassettenspieler nach gerade mal einem Dreivierteljahr in einigen Märkten jetzt schon für 6-7 Euro verramscht wird


    Zitat Zitat von soylent_gelb Beitrag anzeigen
    Ich denke mal, die Empörung, dass sie nochmal antritt, ist eher ein deutsches Problem - na ja, vor allem wahrscheinlich für die, die schon 2010 von ihr genervt waren (man denke an Kommentare vor dem letzten ESC, letzter Platz usw. - wäre irgendwie auch unlogisch, wenn die Scheiße-Finder von letztem Jahr sie nun auf einmal super fänden, nicht nur Fans sind treu, auch Gegner) ".
    ach ja? warum fühl ich mich dann wie das perfekte Gegenbeispiel für diese These?
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  7. #127
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    MCP steigt aber wieder in den Charts. Wenn sich das weiter so hält, wird das ES IST JULI mit seinem langen Chartsaufenthalt irgendwann noch "gefährlich"!

    Das neue Album hat schon Gold, erfuhr man heute. Und TAKEN BY A STRANGER - das könnte glaub ich beim ESC schon auch funktionieren, das hat wie Satellite nen recht guten Groove.

    Gegenbeispiele gibt´s für alles - sonst wär´s ja auch langweilig...
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  8. #128
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    34
    Beiträge
    18.491
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Achtung, jetzt geb ich meinen Senf zur Sendung ab
    wie gesagt hatte ich die beiden Halbfinalshows nicht gesehen und kannte daher auch noch überhaupt keinen der dargebotenen Songs .... ich muss aber sagen, dass ich von den heute Dargebotenen wider Erwarten keinen wirklich schlecht fand, wobei mir persönlich die ersten beiden (Maybe und ääähm, wie hieß das andere? What happened to me) am besten fand, während mir 'Push Forward' am wenigsten gefallen hat; und ich fand auch irgendwie, dass Lena anders, bzw vielleicht sogar besser, als früher klingt
    die Sendung als solche fand ich tatsächlich ziemlich dröge und spannungsarm (bzw es wurde versucht künstlich Spannung aufzubauen, wo es keine gab), und wenn ich mir Kritiken in diversen Onlinemedien so durchlese, bin ich beruhigt, dass nicht nur ich es so gesehen hab

    Taken by a Stranger - nun ja, auch hiervon war ich doch angenehm überrascht, der Song hat tatsächlich das gewisse Etwas und man kann ihm Eingängkeit und Wiedererkennungspotenzial nicht absprechen; vor allem (!) find ich ihn eingängiger als damals Satellite in der ersten Zeit nach dem USFO-Finale .... gut, man hat gemerkt, wie Raab schon während der Show völlig ungeniert dazu verleitet hat (und ja offenbar mit Erfolg), diesen Song zu wählen; aber ja, irgendwo hat er tatsächlich was! ich meine, nochmals gewinnen ist zwar völlig illusorisch, aber ich glaube fast, in die Top 20 könnten wirs noch mal schaffen

    allerdings hat mich die Show auch noch mal in meiner Ansicht bestärkt, dass mir Lena als Person mittlerweile absolut unsympathisch ist und ihre Kommentare zu den Songs allesamt so dermaßen affektiert und künstlich rüberkamen, dass ich mich tatsächlich frage, ob die erst durch den Erfolg so geworden ist, oder ob sie schon immer so war und ich nur zu verblendet, um es zu merken ^^
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  9. #129
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    Die war immer schon so. Is aber wohl einfach so ihre Art, seh da nix Künstliches. Wobei: Wenn ich in einer TV-Sendung was zu einem Song erzählen (oder sonstige Geschichtchen) erzählen sollte, würde ich bestimmt anders sprechen (und mir vielleicht AUCH vorher überlegen, wie ich das jetzt rüberbringen möchte) als wenn ich mit nem Kumpel ein Bier trinke. Also wird Lena privat bestimmt auch nicht unbedingt einen auf "TV-Entertainment" machen (gewisse Witzchen, die vielleicht nicht jeder so komisch findet, wiederum vielleicht schon) - denk ich mir so, ich kenne sie nicht.
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

  10. #130
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von soylent_gelb
    Mitglied seit
    16.04.2005
    Ort
    München
    Alter
    53
    Beiträge
    1.445
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 7x in 6 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Lena Meyer-Landrut: Unser Star für Oslo

    An der Vorentscheidsshow muss aber wohl für 2012 noch gefeilt werden. Schlechteste Quote seit 1998. Ob man Raab da überhaupt nochmal ranlässt und ob das vom Erfolg in Düsseldorf abhängt?
    Gott hat den Menschen einen Kopf gegeben, damit die Dummheit ein Zuhause hat.

    www.soylent-gelb.de

Ähnliche Themen

  1. Eurovision Song Contest 2013
    Von esiststeffen im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 21:45
  2. Eurovision Song Contest 2012
    Von esiststeffen im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 20:06
  3. Eurovision Song Contest 2009
    Von esiststeffen im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 01:59
  4. Eurovision Song Contest 2008
    Von jacarie im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 14:01
  5. Grand Prix - Eurovision Song Contest
    Von Juli im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •