Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  1. #1
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.890
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    So, nun ist es soweit - zumindest fast
    Am 18.11. kommt der erste Teil des letzten Harry Potter-Filmes in die Kinos. Der zweite soll dann im Juli nächsten Jahres kommen. Natürlich, wie sollte es anders sein, alles in 3D.

    Geht ihr rein?

    Ich bin noch total unschlüssig. Anschauen werde ich mir den Film auf jeden Fall, das steht außer Frage. Aber:
    Erstens wahrscheinlich "nur" in 2D, weil das schließlich bei allen anderen Filmen auch so war. Gut, es hätte sicherlich seinen Reiz, z.B. Quidditch in 3D zu sehen, aber das gibt's in diesem letzten Film ja eh nicht mehr... Und bisher hat mir das zweidimensionale durchaus gereicht.
    Zweitens halte ich es für Schwachsinn, jetzt den ersten Teil anzuschauen und mittendrin dann rausgerissen zu werden mit einem "to be continued...", mehr als ein halbes Jahr drauf dann alles aus dem ersten Teil wieder vergessen zu haben und sich im Juli deswegen den ersten Teil (der ja dann sicherlich nochmal läuft) nochmal anschauen zu müssen. Dann gönne ich mir doch lieber nächstes Jahr gleich ein Double-Feature, was es meiner Meinung nach auf jeden Fall geben wird. Man muss ja nicht jede Profitgier unterstützen.

    Aber wahrscheinlich lasse ich mich doch überreden, jetzt schon reinzugehen...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  2. #2
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.207
    Lob ausgesprochen
    69
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    ich hätte nie gedacht, dass es mal einen Beitrag von dir geben würde, Juli, bei dem ich echt alles unterstützen kann, was du schreibst .... aber schau an, hier ist er

    sowohl was 3D angeht (seit 100 und ein paar Jahren sind wir mit 2D-Kino doch recht gut gefahren; wer ist jetzt bitte nach der langen Zeit urplötzlich auf die Idee gekommen, dass das noch nicht genug Dimensionen sind?), als auch in der Frage der Zweiteiligkeit (dass da nicht die kommerzielle Seite - mal schnell noch etwas mehr Geld machen, eh es vorbei ist - im Vordergrund gestanden hat, kann mir keiner erzählen) ..... bei beidem gibt es eigentlich nichts, was ich deinem Beitrag noch groß hinzuzufügen hätte ......

    aber naja, mal schauen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  3. #3
    Ehemaliger Moderator Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Fienchen
    Mitglied seit
    30.10.2004
    Ort
    burgenland
    Alter
    33
    Beiträge
    8.712
    Lob ausgesprochen
    2
    Wurde 5x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    ich schau ihn auf jeden fall an und freu mich drauf. und das mit den 2 teilen is halt, weil es schon viel stoff ist und so kommt auch mehr geld in die kasse *g* bei twilight wird es genauso sein. nächstes jahr der 1 teil des letzten films und 1 jahr später teil 2. bei harry potter und auch bei twilight kann ich mir noch nicht vorstellen wo sie einen cut machen werden. aber ich weiß jetzt schon, dass ich angefressen bin und gleich weiter schaun mag

    ob 3d oder anders .. das is mir wurscht

  4. #4
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.890
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    @Steffen:
    Tja, Zeichen und Wunder...
    Aber: "Damals" galt selbst der erste ToyStory-Film schon als 3D-Animation. Wer weiß also, ob das heutige 3D auch in 20 Jahren noch als solches anzusehen ist oder ob man sich da schon in der zehnten Dimension bewegt.

    @Fienchen:
    Na wenn du dann ohnehin angefressen sein wirst, wieso wartest du dann nicht, bis du alles in einem Aufwand schauen kannst? Mich hat bei den letzten Filmen ja schon immer die Pause ungemein genervt, und die war nur 15 Minuten lang...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  5. #5
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von XYJens
    Mitglied seit
    06.10.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.896
    Lob ausgesprochen
    4
    Wurde 12x in 7 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Ich freue mich schon wahnsinnig auf den Film
    Ich werde mir den Film auch "nur" in 2D ansehen, man braucht ja nicht jeden Pseudotrend mitmachen, außerdem wurde der Film eh nur wieder konvertiert und nicht direkt in 3D gedreht.
    Und ich bin froh, dass der Film geteilt wurde, so können wir einfach mehr Szenen sehen, und es wirkt nicht alles so abgehackt (gut, Warner Bros. gehts eh nur darum mehr Kohle zu machen). In den nächsten paar Tagen soll außerdem ein neuer Trailer erscheinen, der speziell nur Szenen aus Harry Potter 7.1 enthält.
    Es gibt mehr zu sehen, als man je sehen kann,
    mehr zu tun, soviel mehr zu verstehn...

  6. #6
    Ehemaliger Moderator Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Fienchen
    Mitglied seit
    30.10.2004
    Ort
    burgenland
    Alter
    33
    Beiträge
    8.712
    Lob ausgesprochen
    2
    Wurde 5x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Juli Beitrag anzeigen
    @Fienchen:
    Na wenn du dann ohnehin angefressen sein wirst, wieso wartest du dann nicht, bis du alles in einem Aufwand schauen kannst? Mich hat bei den letzten Filmen ja schon immer die Pause ungemein genervt, und die war nur 15 Minuten lang...
    na weil ich mich jetzt schon so sehr freue .. war ja auch etwas übertrieben geschrieben

  7. #7
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Dani
    Mitglied seit
    17.09.2010
    Ort
    Dortmund
    Alter
    32
    Beiträge
    119
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Der MUSSTE ja jetzt in 3D überarbeitet werden um noch ein paar Euros mehr raus zu hauen. Ganz zu schweigen, dass man ihn in zwei Teile gesplittet hat.
    Naja....Lizenzausschlachtung. Zumindest den dritten teil fand ich ziemlich gut, was wohl daran liegt, dass Alfonso Cuarón ein deutlich besserer Regiesseur als David Yates ist.
    Faulenzia mit Solveig und ich, die Sardelle. Boujoule und die Getränke stehen schon parat, am Matrosengold wird nicht gespart. 52 Spiegel reflektieren nicht nur Licht: Bei uns gibt es auch Liebe, komm schau mir ins Gesicht. Der Korpus klebt voll großen Braunen.

  8. #8
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.207
    Lob ausgesprochen
    69
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    ach eh ich es vergesse: es gibt übrigens Neuigkeiten
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  9. #9
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.890
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Ohje, sehr tragisch... ^^
    Aber ich meine auch ohnehin schon früher gehört zu haben, dass nur der zweite Teil in 3D kommen soll.


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  10. #10
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von XYJens
    Mitglied seit
    06.10.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.896
    Lob ausgesprochen
    4
    Wurde 12x in 7 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Tolle Aktion! Bei "Kampf der Titanen" wirkte alles sehr gezwungen und auch noch sehr schlecht in 3D konvertiert und der Film wurde mit allen verfügbaren Mitteln umgewandelt nur um mehr Kohle einzunehmen. Deshalb einer toller Schritt von Warner Bros. den 3D-Zusatz für Harry Potter 7.1 vorerst zu streichen. Sie hätten ja genauso gut wieder den VÖ-Termin verschieben können....
    Bestimmt wirds dann im Juli 2011 zusätzlich zu 7.2 nochmal den 7.1-Film in 3D geben.
    Es gibt mehr zu sehen, als man je sehen kann,
    mehr zu tun, soviel mehr zu verstehn...

Ähnliche Themen

  1. Harry Potter
    Von esiststeffen im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 17:54
  2. [Kino] Harry Potter und der Halbblutprinz
    Von XYJens im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:49
  3. [Film] Harry Potter und der Feuerkelch
    Von Der Mark im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 11:33
  4. Harry Potter u. d. Orden d. Phönix
    Von jenny_juli im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 02:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •