Seite 1 von 8 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 77

Thema: CD In Love: Track 02: Süchtig

  1. #1
    Forumsgründer JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von th
    Mitglied seit
    28.07.2004
    Ort
    Mainz.
    Alter
    47
    Beiträge
    4.723
    Lob ausgesprochen
    10
    Wurde 31x in 20 Beiträgen gelobt

    Standard CD In Love: Track 02: Süchtig

    In diesem Thema sollen eure Meinungen über Süchtig aus dem Album In Love gesammelt werden.
    der thomas.

    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht, 2007)

  2. #2
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Der Mark
    Mitglied seit
    13.10.2004
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    12.318
    Lob ausgesprochen
    1
    Wurde 5x in 5 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Wenn das eine Single wird, hält sie ihrem Namen alle Ehre. Der Song macht in der Tat "Süchtig"!
    4Me Entertainment
    Dir wird ALLES erlaubt und ALLES gegeben, ALLES geglaubt und ALLES vergeben...

  3. #3
    Administrator JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von rovo
    Mitglied seit
    03.12.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    33
    Beiträge
    5.760
    Lob ausgesprochen
    24
    Wurde 87x in 69 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Dem kann ich nur zustimmen, für mich wohl der beste Track auf dem neuen Album. Und einiges deutet darauf hin, dass es tatsächlich die nächste Single wird. Grad bei N-Joy wurde auch darüber gesprochen. So ganz festlegen wollten sich Marcel und Simon nicht, aber sie haben auch nichts gegenteiliges gesagt.
    JULI-Süchtig

  4. #4
    Avatar von derRobin
    Mitglied seit
    27.01.2010
    Ort
    Wien/NRW
    Alter
    31
    Beiträge
    50
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Das Lied ist auch einer meiner Favoriten. Richtig locker und cool.
    Geändert von derRobin (16.09.2010 um 22:35 Uhr)

  5. #5
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    34
    Beiträge
    22.994
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Da ja auf dem Aufkleber steht "Inkl. der Hits 'Elektrisches Gefühl' und 'Süchtig'" gehe ich mal sehr, sehr stark davon aus, dass das die neue Single wird, alles andere wäre unsinnig.
    Wäre jedenfalls eine fantastische Wahl, ist mit mein Lieblingslied auf dem Album.


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  6. #6
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Dani
    Mitglied seit
    17.09.2010
    Ort
    Dortmund
    Alter
    36
    Beiträge
    119
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Vom Text her irgendwie banal. Hat aber große Singlequalitäten, ja. Musikalisch erinnert mich der Song unglaublich stark an die späteren Camouflage (hatten in den 80er jahren The Great Commandement als Hit), so um 2000, 2001 herum, oder das leider unbekannte Projekt Chroma Key.
    Ansonsten ist es meiner Meinung nach der mit Abstand schwächste Track des Albums.

  7. #7
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    also ich bin kein fan des songs. die idee dahinter ist ja vielleicht ganz nett, und mir gefällt das zusammenspiel zwischen text und melodie, da wo sie "glücklick" singt, das hat so was fast gruseliges, zweischneidiges...
    aber trotzdem gehör ich eigentlich zu denen, die am liebsten nochmal ein zweites "es ist juli"-album gehabt hätten, und davon geht halt gerade dieser song ziemlich weit weg. naja ist wahrscheinlich geschmackssache. von mir leider nur 5/10

  8. #8
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Dani
    Mitglied seit
    17.09.2010
    Ort
    Dortmund
    Alter
    36
    Beiträge
    119
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 1x in einem Beitrag gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Zitat Zitat von Malibun Beitrag anzeigen
    da wo sie "glücklick" singt, das hat so was fast gruseliges, zweischneidiges...
    Ich weiß nicht, ich kann mir eher vorstellen, dass der Song gezielt als gegenpol zum eher düsteren lyrischen Konzept gewählt wurde. Ob dies der Fall ist oder nicht: Ich finde Süchtig irgendwie zu gewollt und selbstzweckmäßig, so als ob die Band unbedingt ein bisschen Quoten-Positivgehabe inszenieren wollten. Aber musikalisch finde ich Süchtig mit am spannensten.
    Faulenzia mit Solveig und ich, die Sardelle. Boujoule und die Getränke stehen schon parat, am Matrosengold wird nicht gespart. 52 Spiegel reflektieren nicht nur Licht: Bei uns gibt es auch Liebe, komm schau mir ins Gesicht. Der Korpus klebt voll großen Braunen.

  9. #9
    Malibun
    Gast / Ehemaliges Mitglied

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    das find ich gerade das spannende an dem song: auf den ersten blick wirkt er positiv und totaal verliebt, aber wenn man genau hin guckt, ist er eigentlich alles andere als positiv. zum einen ist da das wort "sucht", was ja generell eine negative konnotation hat. wenn man süchtig ist, ist man von etwas oder jemanden abhängig, kann nicht mehr ohne, gibt sich selbst für dieses etwas oder in dem fall für diese person auf. es geht in diesem song nicht um eine gesunde, gleichberechtigte beziehung. dazu passen auch folgende zitate aus dem song "es hört nicht auf" "ich bin vollgepumpt mit glück" (vollgepumpt zu sein hört sich für mich nicht unbedingt glücklich, sondern eher schmerzhaft an), "ich hab' keine wahl", "doch ich komm nie an", "weil ich ohne dich nicht leben kann" (wie ein junkie nicht ohne seine tägliche ladung stoff leben kann), "verdammt, du machst mich süchtig", "der nebel wird dichter", "bin benebelt verloren", "und es gibt kein zurück", "ich kann nicht aufhören".
    dazu kommt dann diese melodie, die sich wie gesagt, gar nicht so glücklich anhört, wie man eigentlich vermuten könnte. evas stimmlage ist so ein bisschen monoton (das ist jetzt nicht als kritik gemeint, es passt zu dem lied), und gerade wenn sie singt "du machst mich glücklich", wirkt das irgendwie ganz und gar nicht so. ich hab das gefühl sie würde über heroin singen: in dem moment, in dem sie sich den schuss setzt ist sie "vollgepumpt mit glück", und es sorgt für "weißes flimmern und blitzende lichter", ihr wird "heiß und kalt und es gibt kein zurück", aber am ende des tages merkt sie, dass sie "nicht ohne leben kann", es sie "süchtig macht", und sie sich fragt "was hast du mit mir gemacht".
    vielleicht geht es um eine beziehung, in der sie total verückt nach jemanden ist und nicht mehr ohne kann, aber er oder die beziehung ist an sich so schädlich für sie wie eine droge.

  10. #10
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von monsterzocker
    Mitglied seit
    11.09.2008
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    194
    Lob ausgesprochen
    2
    Wurde 2x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: CD In Love: Track 02: Süchtig

    Ich finde den Song auch klasse (v.a. das Intro)
    Allerdings fühle ich mich am Anfang der 2. Strophe irgendwie an 36 Grad von 2raumwohnung erinnert.

Ähnliche Themen

  1. CD In Love: Track 01: Immer wenn es dunkel wird
    Von th im Forum JULI – CDs, DVDs und Videos
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 17:18
  2. WE LOVE In CONCERT: Juli live | 12.10.07
    Von Florian im Forum JULI – Radio, TV & Zeitungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 17:17
  3. sarah + mark in love
    Von lanoo im Forum TV, DVD & Kino, Medien
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 21:56
  4. Love Thread
    Von Malibun im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 20:45
  5. süchtig nach...
    Von Fienchen im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 19:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •