Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4891011121314
Ergebnis 131 bis 138 von 138

Thema: Tatort / Polizeiruf 110

  1. #131
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.253
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Zur heutigen Folge: hmmmm .... da es ja doch ein eher ungewöhnlicher Tatort war (also nix mit einfach nur Leichenfund und dann 90 Minuten Suche nach dem Mörder), hatte ich schon so ein bisschen Mühe, mit ihm warm zu werden, aber alles in allem kam er dann doch immer besser in Fahrt


    Auch wenn das gezeigt Bild ja (hoffentlich ) mal wieder nicht sooo viel mit realer Psychologie/Psychotherapie zu tun hatte ^^ .... ich konnte die Psychotante schon die ganze Zeit nicht ab und hab mir daher sogar gewünscht, dass sie auch noch irgendwie Dreck am Stecken haben könnte; und zum Glück wurde dieser Wunsch erhört :D
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  2. #132
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.911
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Ich bin währenddessen eingeschlafen und hab demzufolge ein Stück verpasst - ging es einfach nur dann darum, dass die Psychologin da mit involviert war? oder gab's da noch nen extra Kniff?

    Ansonsten, hm...einerseits schon ein interessantes, so gesehen ja auch selbstkritisches Thema. Aber irgendwie für 90 Minuten wirklich zu lang bzw zu wenig Handlung...
    Ich liebe dieses Leben.

  3. #133
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.253
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Es stellte sich heraus, dass sie früher selbst als Neurologin an der Uni gearbeitet hatte, aber nach ethisch fragwürdigen Forschungen zur Depressionsbekämpfung mit Hilfe von Botox, bei denen wohl auch Menschen gestorben waren, ihre Stelle verloren hatte. Daher hatte sie ebenfalls einen unbändigen Hass auf die Fakultät, und als ihr Patient Götz ihr von seinen Mordphantasien erzählt hat, hat sie ihn wohl nicht gebremst, sondern sogar noch mehr oder weniger angestachelt und ihm auch ihr Botox überlassen. So zumindest habe ich es verstanden ;)

  4. #134
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.915
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Letztlich hat sie es auch hinausgezögert, dass das Gasthaus gestürmt wird, damit Boerne in Ruhe sterben kann und sich sehr aufgespielt, ja die Retterin für eine bessere Welt ohne arrogante Schnösel zu sein. Genützt hat es ihr hinterher aber auch nichts.

    Mir hat die Folge an sich sehr gut gefallen, auch wenn sie natürlich in rein biologischer Hinsicht ein wenig unrealistisch war, um es mal vorsichtig auszudrücken.
    Das Highlight fand ich ja den Dialog zwischen Nadeshda und dem Labormitarbeiter: "Sie müssen doch wissen, was da drin ist, Sie sind sein Laborassistent!" - "Das heißt noch lange nicht, dass ich seine Schrift lesen kann!" Ich glaube, ich habe mich noch in keinem Tatort-Moment so verstanden gefühlt wie in diesem


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  5. #135
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.911
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    In Erwartung des 1000. Tatorts ist mir übrigens aufgefallen, dass ich gar nicht mehr sooo viele Tatorte gucke...also grad gestern, Borowski fand ich ja an und für sich immer gut, aber ich kann dieses immer gleiche Flüchtlings-/ Islamisierungsthema nicht mehr ertragen...und wenn man mal nebenbei was macht, kriegt man gleich gar nichts mehr mit. Was sind das denn nur für Tatorte?
    Nichtsdestotrotz klingt der 1000. Fall ja erstmal nicht sooo schlecht, aber mal schauen....
    Nee, ansonsten finde ich, dass mit der Ermittler-Fluktuation der letzten Jahre viel Belangloses in den Tatort-Kosmos reingespült wurde...
    Ich liebe dieses Leben.

  6. #136
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.253
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Wieder mal neue Quotenrekorde (14,56 Millionen Zuschauer und 39,6 Prozent Markanteil) für den gestrigen Tatort aus Münster: http://www.quotenmeter.de/n/92221/we...eigenen-rekord

    Ich muss sagen, dass ich die Folge gestern ziemlich gut fand. Weder zu verworren noch zu überklamaukig, sondern mMn von allem genau das richtige Maß getroffen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  7. #137
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.253
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Heute hat ja Til Schweigers waaaahnsinnig erfolgreicher Kino-Tatort "Tschiller: Off Duty" seine TV-Premiere. Bin mir aber auch jetzt noch nicht so sicher, ob ich mir das antun möchte .... ^^

  8. #138

    Mitglied seit
    25.12.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    266
    Lob ausgesprochen
    5
    Wurde 0x in 0 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    Heute hat ja Til Schweigers waaaahnsinnig erfolgreicher Kino-Tatort "Tschiller: Off Duty" seine TV-Premiere. Bin mir aber auch jetzt noch nicht so sicher, ob ich mir das antun möchte .... ^^
    Also ich fand den Top! Viele "heulen" immer rum, dass Schweigers Tatorte zu Brutal sind usw. Aber wenn man mal betrachtet, sind die trotzdem realistisch umgesetzt, da auch mal Autos explodieren in der Realität haha

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •