Seite 8 von 14 ErsteErste ... 234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 138

Thema: Tatort / Polizeiruf 110

  1. #71
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.953
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Meinst du nen medizinischen Fehler, Juli? Dann bin ich raus (bzw ist mir generell nix aufgefallen)

    Klar ist vieles überspitzt gewesen, anders kann es in Münster wohl auch kaum sein, aber was ich wichtig fand: der Fall stand im Mittelpunkt, das war in Münster ja nich immer so
    Ich liebe dieses Leben.

  2. #72
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    31
    Beiträge
    22.973
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Nein, nichts medizinisches. Mehr so ein Kontinuitäts-Fehler. Aber ich glaube, ich schaue mir vorsichtshalber heute Abend die Szene nochmal kurz in der Mediathek an, vielleicht hab ich mich ja doch getäuscht


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  3. #73
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.433
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Zitat Zitat von Juli Beitrag anzeigen
    Nein, nichts medizinisches. Mehr so ein Kontinuitäts-Fehler. Aber ich glaube, ich schaue mir vorsichtshalber heute Abend die Szene nochmal kurz in der Mediathek an, vielleicht hab ich mich ja doch getäuscht
    Jetzt wo du es sagst .... ich hatte kurz gestutzt, dass Boerne auf dem Weg ins Krankenhaus ein Pflaster im Gesicht kleben hatte, das dann im Krankenhaus auf einmal nicht mehr da war; war es das, was du meinst?!
    (Hab auch mal ein bisschen im Tatort-Forum gelesen, und da hat man sich u.a. gefragt, wie das kleine Mädchen denn so genau die Stimme des Täters hören konnte, wo sie sich doch inmitten der Schülergruppe befand und die Lehrerin auch gerade am Dozieren war – auch keine schlechte Frage, wenn man es sich richtig überlegt ^^ und das mit der Stimme war auch generell eins der Dinge, die ich eher konstruiert fand ....)

    Kannst du denn mit dem genannten Schauspieler irgendwas anfangen? Mir kam der nämlich auch sofort bekannt vor, und darum hatte ich dann gleich in der Nacht schon mal geguckt, wie der heißt .....


    Ansonsten hat der Tatort gestern übrigens wieder mal einen neuen Quotenrekord aufgestellt! http://www.quotenmeter.de/n/73274/mu...eigenen-rekord
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  4. #74
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    31
    Beiträge
    22.973
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Ja, das mit der Stimme war auch so eine Sache...

    Was ich meinte, war allerdings die Szene, wo Boerne und Thiel an ihren Briefkästen stehen und sich unterhalten. Da macht Boerne seinen Briefkasten auf, holt die Post raus und unterhält sich dann mit Thiel. Am Ende macht er ihn wieder zu, aber dazwischen war er je nach Blickwinkel auf Boerne mal offen und mal zu.

    Der Schauspieler sagt mir gar nichts, auch nicht die Produktionen, in denen er mitgewirkt hat (gut, bis auf die Pfefferkörner, aber dass mein Gedächtnis 14 Jahre für zwei kurze Folgen reicht, bezweifle ich ^^). Aber das Gesicht und das ganze Auftreten erinnern mich einfach an irgendwen...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  5. #75
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.953
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Für mich war der Volksmusikfreund auch aus der Kategorie "keine Ahnung, wie er heißt, aber ich hab ihn schon mal wo gesehen", und wenn ich jetzt lese, dass er in den letzten Jahren schon mal in nem Tatort und in einem Polizeiruf mitgespielt hat, dann brauch ich nicht lang grübeln, woher ich ihn kenn

    Das mit dem Briefkasten kann schon durchaus sein, ist mir aber nicht aufgefallen

    Und joa klar, an so Sachen wie der Stimme sieht man halt, dass manches sehr vereinfacht wird Find ich beim Münsteraner Tatort iwie trotzdem verzeihbar.
    Ich liebe dieses Leben.

  6. #76
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    31
    Beiträge
    22.973
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Zitat Zitat von Sk8er_Girl Beitrag anzeigen
    Und joa klar, an so Sachen wie der Stimme sieht man halt, dass manches sehr vereinfacht wird Find ich beim Münsteraner Tatort iwie trotzdem verzeihbar.
    Das find ich jetzt interessant - wäre es z.B. im Hamburger oder im Saarländer gewesen, wäre es vermutlich nicht zu verzeihen gewesen (also jetzt nicht primär von dir, sondern allgemein von den Kritikern). Woran liegt das?


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  7. #77
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    32
    Beiträge
    18.433
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Hier stehen übrigens noch weitaus mehr Filme und Serien, in denen Josef Ostendorf mitgespielt hat http://www.imdb.com/name/nm0652311/
    (und wenn ich mir das grad richtig überlege – als jemand, der mitnichten jeden Tatort oder Polizeiruf anschaut –, dann kann (!) es sogar sein, dass er im Polizeiruf damals ..... Matthias Brandts Bettnachbarn im Krankenhaus gespielt hat! )


    Das mit dem Briefkasten wäre mir (auch wenn ich mich an die Szene erinnere) ansonsten aber auch nicht aufgefallen ....
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  8. #78
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.953
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Au weia, war das abgedreht...ich hab auch, wenns hochkommt, nur die Hälfte verstanden (da noch nebenbei am PC gewesen). Ich find es auch seehr aufs intellektuelle gemacht und es ist für mich alles andere als ein typischer Tatort. Aber andererseits, iwie musste ich doch immer wieder hingucken, dazu war der Typ/ die Geschichte echt zu irre...
    (Übrigens fand ich v.a. die Szene ca. 10 Minuten vor Schluss auch absolut erst-nach-22-Uhr-würdig, also zumindest nachdem der Köln-Tatort am Jahresanfang auch nach hinten verschoben wurde)
    Ich liebe dieses Leben.

  9. #79
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Elva
    Mitglied seit
    01.05.2005
    Beiträge
    5.808
    Lob ausgesprochen
    0
    Wurde 2x in 2 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Mir hat der Tatort super gefallen. Gut gemacht und mal was anderes.

  10. #80
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ChristinDoro
    Mitglied seit
    19.11.2006
    Ort
    Hessen
    Alter
    25
    Beiträge
    5.262
    Lob ausgesprochen
    51
    Wurde 18x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Tatort / Polizeiruf 110

    Also die Leistung vom Sinfonieorchester war spitze. Den Rest hätte man auch weglassen können.
    Niemand wird ein Superheld, wenn er ganz normal ist! Also sei anders... sei du selbst...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •