Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Olympische Winterspiele 2014

  1. #1
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard Olympische Winterspiele 2014

    Na, wird noch irgendjemand die Spiele verfolgen außer mir?


    Vor ca. 20 Minuten war die Eröffnungsfeier zu Ende. Und ich muss sagen: Verglichen mit dem, was ich so befürchtet hatte, fand ich sie gar nicht mal soooo überladen, zumindest im Vergleich zu Vancouver 2010 oder London 2012 .... war eigentlich sogar ganz angenehm


    Was das Sportliche angeht, so ist meine größte Hoffnung, dass Andrea Henkel zum Abschied noch mal die eine oder andere Medaille mit nach Hause nehmen kann, aber zu Erfolgen der anderen Sportler (zumindest der meisten) würde ich auch nicht nein sagen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  2. #2
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    aber zu Erfolgen der anderen Sportler (zumindest der meisten) würde ich auch nicht nein sagen
    Da kann ich dich beruhigen: aus seriösen Quellen habe ich erfahren, dass bei jedem Wettbewerb ein Sieger gekürt wird, Erfolge sind also garantiert!

    Mich interessiert Wintersport nicht mehr so sehr.
    Und politisch aufgeladen ätzt es mich noch mehr an.
    Ich liebe dieses Leben.

  3. #3
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von ChristinDoro
    Mitglied seit
    19.11.2006
    Ort
    Hessen
    Alter
    24
    Beiträge
    5.262
    Lob ausgesprochen
    51
    Wurde 18x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Also ich gucke eig immer die Spiele, egal ob Sommer oder Winter. Aber diese werde ich aus Prinzip nicht gucken. Klar können die Sportler nichts für die Situation in Russland und ihnen sei jeder Sieg gegönnt aber alleine schon die Ankündigung "Putins Spiele" ist mir voll gegen den Kragen gegangen und mit Menschenrechten wird da auch nicht grade um sich geworfen...sowas kann und will ich nicht unterstützen.
    Niemand wird ein Superheld, wenn er ganz normal ist! Also sei anders... sei du selbst...

  4. #4
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Das Problem ist halt, dass man das Problem an der Wurzel packen müsste. Soweit ich informiert bin, werden Olympische Spiele ja immer noch vergeben
    Und Geld regiert nun mal die Welt.
    Sich jetzt nach x Jahren darüber aufregen und einen auf betroffen machen (damit mein ich natürlich nicht dich persönlich, Christin), ist fehl am Platze.
    Genauso wurde sich ja auch über die Vergabe der Fußball-WM nach Katar aufgeregt, aber dagegen getan wurde nichts.
    Warum: weil man (also v.a. Politiker, Funktionäre) gar nichts dagegen tun wollen. S.o.: Geld regiert die Welt und die eine Krähe hackt der andren kein Auge aus.
    Der Skandal findet nicht grade statt, sondern er fand schon bei der Vergabe statt.
    Ich liebe dieses Leben.

  5. #5
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Tja, so hat eben jeder so seine Prinzipien .....

    Ansonsten verweise ich an dieser Stelle auch noch mal auf diesen Thread http://juli-forum.de/showthread.php?8536


    Bisher warens ja (Biathlon, Skispringen) noch nicht so die Spiele der Deutschen .... aber was solls, sie sind ja noch lang
    Was ich krass finde: Ole Einar Björndalen hat mit 41 Jahren den Biathlon-Sprint gewonnen .... den gab es schon, als ich angefangen hab, diese Sportart zum ersten Mal bewusst wahrzunehmen ^^
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  6. #6
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    11.10.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.965
    Lob ausgesprochen
    57
    Wurde 25x in 22 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Zitat Zitat von Sk8er_Girl Beitrag anzeigen
    Das Problem ist halt, dass man das Problem an der Wurzel packen müsste. Soweit ich informiert bin, werden Olympische Spiele ja immer noch vergeben
    Und Geld regiert nun mal die Welt.
    Sich jetzt nach x Jahren darüber aufregen und einen auf betroffen machen (damit mein ich natürlich nicht dich persönlich, Christin), ist fehl am Platze.
    Genauso wurde sich ja auch über die Vergabe der Fußball-WM nach Katar aufgeregt, aber dagegen getan wurde nichts.
    Warum: weil man (also v.a. Politiker, Funktionäre) gar nichts dagegen tun wollen. S.o.: Geld regiert die Welt und die eine Krähe hackt der andren kein Auge aus.
    Der Skandal findet nicht grade statt, sondern er fand schon bei der Vergabe statt.
    Erstens das.

    Und: auch wenn ich die dortigen Vorgehen sicher nicht unterstützen würde, muss man immer noch sagen, dass (egal was es betrifft) es die dortigen Bestimmungen sind. Klar, find ich's nicht toll, wie LSBT dort behandelt werden. Aber einen Massenprotest, wie er rund um die Welt abgehalten wird, bringt doch eh nix. Ich denke sogar, dass die (Proteste) Putin gepflegt am Allerwesten vorbei gehen. Und trotz allem find ich's auch wichtig, dass man den Menschen so lässt wie er ist; mit all seinen Wertvorstellungen - auch wenn's nicht die Besten sind! Denn ändern kann man ihn (den Menschen) eh nicht. Daher: so annehmen wie er ist..! Und sich das Ganze dann nicht antun, oder Spaß daran haben..!

    Ich hab die Eröffnungsfeier gesehen, die ich auch ganz schön fand.

  7. #7
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Andrea, ich muss sagen, du überraschst mich ^^
    Ansonsten, was Russland angeht: Ich beömmel mich gerade sehr über diesen Beitrag http://www.wienerzeitung.at/meinunge...ir-wollte.html


    Sportlich gesehen freu ich mich gerade sehr für das Gold für Maria Riesch
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  8. #8
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    11.10.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.965
    Lob ausgesprochen
    57
    Wurde 25x in 22 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Wieso überrasche ich dich?

  9. #9
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Zitat Zitat von andrea81 Beitrag anzeigen
    Wieso überrasche ich dich?
    Naja, wenn ich so drüber nachgedacht hätte, wer in diesem Forum diese Spiele in diesem Land schon allein aus Prinzip ablehnt, dann wäre ich zuallererst auf dich gekommen



    Am heutigen Tage frag ich mich, ob ich in all den Jahren, in denen ich jetzt schon Biathlon schaue, aus deutscher Sicht schon jemals was so Grausames erlebt hab wie heute .... aber immerhin, wenigstens auf unsere Rodlerinnen ist nach wie vor Verlass (und es freut mich ungemein zu sehen, dass offenbar auch noch andere mit ihnen mitfiebern ), und auch die erste Skisprung-Olympiasiegerin der Geschichte kommt aus unserem Land

    Morgen dann wird, neben der Frauenabfahrt, sicherlich die Kür im Paarlauf mit Savchenko und Szolkowy das wichtigste Ereignis sein. Und auch wenn ich ganz freimütig zugebe, dass der Eiskunstlauf als solcher nun nicht uuuunbedingt eine Sportart ist, die mir persönlich besonders nahe steht, so würde ich doch gerade diese Team den Olympiasieg ganz besonders gönnen
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  10. #10
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Mitglied seit
    11.10.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.965
    Lob ausgesprochen
    57
    Wurde 25x in 22 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Olympische Winterspiele 2014

    Zitat Zitat von esiststeffen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von andrea81 Beitrag anzeigen
    Wieso überrasche ich dich?
    Naja, wenn ich so drüber nachgedacht hätte, wer in diesem Forum diese Spiele in diesem Land schon allein aus Prinzip ablehnt, dann wäre ich zuallererst auf dich gekommen
    Ah ok. Aber nee, ich schau's. Zwar nicht immer alles, aber den Skisprung hab ich gesehen.

Ähnliche Themen

  1. Eurovision Song Contest 2014
    Von esiststeffen im Forum Andere Musik & Bands
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 20:05
  2. Olympische Sommerspiele 2012
    Von esiststeffen im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 00:28
  3. Olympische Winterspiele 2010
    Von esiststeffen im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 00:23
  4. Olympische Winterspiele 2006
    Von esiststeffen im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 19:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •