Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

  1. #1
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sevisax
    Mitglied seit
    07.01.2007
    Ort
    bei Trier
    Alter
    24
    Beiträge
    3.124
    Lob ausgesprochen
    8
    Wurde 9x in 9 Beiträgen gelobt

    Standard 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

    Von einigen Usern schon sehnlichst erwartet , hier mein kleiner Bericht zum Konzert in Luxemburg.

    In Luxemburg angekommen sind wir (= mein Vater und ich) gegen 18:00 Uhr und damit etwas früher als ursprünglich geplant, Einlass sollte um 20:00 Uhr sein. Dementsprechend warteten noch keine anderen Besucher vor der Location, also machten wir ein kleinen Spaziergang zum Bahnhof und zurück. Mit dem Parken hatten wir großes Glück, denn wir fanden einen Platz in einer Parkscheinzone in der gleichen Straße wie das Atelier, doch aufgrund des Wochenendes mussten wir nichts zahlen.

    Wieder zurück war immer noch niemand anderes zu sehen und als ich gerade beschlossen hatte, mich nochmal ins Auto zu setzen, kamen zwei Frauen, die sehr erfreut darüber waren, auch mal die Chance auf eine gute Sicht zu haben, also blieb ich auch da.^^

    Um 20:00 Uhr war dann pünktlich Einlass und ich konnte mir einen Platz in der 1. Reihe sichern. Durch den späten Einlass dauerte es bis zur Vorband auch nur eine halbe Stunde, was ich sehr angenehm fand. In Luxemburg war nicht Georg auf Lieder, sondern die luxemburger Band "Seed to Tree" dabei. Fand ich nicht schlecht, aber ist mir jetzt auch nicht wirklich im Ohr geblieben.

    Die Julis fingen gegen 21:30 Uhr an und was außergewöhnlich spektakuläres habe ich nicht zu berichten. Wenn ich mich richtig erinnere, war die Setlist gleich mit den Konzerten der letzten Tage. Die Julis waren ganz gut drauf und schienen ihren Spaß zu haben, dachten aufgrund eines Konzertes vor 10 Jahren an gleicher Stelle über ihr eigenes Älterwerden und über das des Publikums nach und brachten einige lustige Kommentare.
    (Eva: "Marcel hat eine neue Rassel aus dem Rasselfachgeschäft. Und morgen kriegt er noch ein Babymützchen und einen Schnulli. Sieht bestimmt süß aus!" // Simon stimmt seine Gitarre, Jonas: "Als du die gekauft hast war die doch gestimmt")

    Die Stimmung im Publikum hätte etwas besser sein können und die Leute um mich herum hätten sich ruhig (bei den entsprechenden Liedern) etwas mehr bewegen können, aber ich würde jetzt nicht von einer schlechten Stimmung sprechen. Der Saal war aber auch nicht ganz gefüllt, 800 Leute passen rein, in der Zeitung stand, es wären 500 dagewesen.

    Nach dem Konzert ließen sich alle Julis noch blicken, wobei ich Marcel nur kurz sah, der hatte es wohl eilig.
    Nun weiß nicht mehr nur Marcel, wie ich mit Nachnamen heiße, Eva weiß nun wie alt ich bin und Dedi wollte sich leider nicht von mir als Renovierungshelfer engagieren lassen (hat keine Zeit - seine Garage ist noch nicht fertig ).

    Während des Konzerts habe ich keine Fotos gemacht, nur danach noch mit den Julis, die habe ich aber noch nicht auf dem PC und liefer sie später nach.

    Hier ist noch ein Zeitungsartikel über das Konzert (auch wenn der letzte Absatz so ja nicht ganzs stimmt ).
    Ich bin 1 Radiopilot und fliege durch die Galaxy...

  2. #2
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

    Also was manche User so für Erwartungen haben .....
    Danke jedenfalls für deine Eindrücke! Ja, das mit der Stimmung der Julis und den Ansagen erinnert sehr an Leipzig (dazu wird voraussichtlich noch was in meinem ausführlichen Bericht stehen) .....


    Die Gesprächsthemen mit den Julis klingen auch nicht schlecht .... auch wenn ich mich erst gewundert hab, wieso du Dedi beim Renovieren helfen willst, bis ich kapiert hab, dass es andersrum gemeint war


    Ansonsten hab ich hier noch eine Fotogalerie gefunden (auch wenn ich mich über diese 'Sprache' immer noch beömmeln könnte .... )
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  3. #3
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.905
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

    Zitat Zitat von Sevisax Beitrag anzeigen
    Nun weiß nicht mehr nur Marcel, wie ich mit Nachnamen heiße, Eva weiß nun wie alt ich bin
    Musstest du ihnen deinen Ausweis vorlegen?

    Danke jedenfalls für deinen Bericht!
    Aber eine blöde Frage muss ich hinterherschieben - funktioniert das in Luxemburg auf Deutsch? Also von den Liedern abgesehen, da kann man ja auch mitsingen, wenn man keine Ahnung hat, was das überhaupt heißt. Aber so die Ansagen von Eva, etc.? Ich dachte irgendwie immer, in Luxemburg würde Französisch gesprochen...


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  4. #4
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sevisax
    Mitglied seit
    07.01.2007
    Ort
    bei Trier
    Alter
    24
    Beiträge
    3.124
    Lob ausgesprochen
    8
    Wurde 9x in 9 Beiträgen gelobt

    Standard AW: 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

    Mein Nachname war bekannt, und mein Alter hat man mir auch ohne Ausweis geglaubt.

    Das mit der Sprache funktioniert ohne größere Probleme. Luxemburger Kinder lernen (neben der gesprochenen und Amtssprache Luxemburgisch und der Amtssprache Französisch) auch Deutsch (ebenfalls als Amtssprache anerkannt) in der Schule und ich finde, dass Luxemburgisch sich gar nicht so stark vom Deutschen unterscheidet und gut zu verstehen ist - das mag aber auch an meinem Dialekt plus Französischkenntnissen liegen. Ich verstehe z.B. Luxemburgisch deutlich besser als Niederländisch (oder diverse deutsche Dialekte ). Davon abgesehen waren auch viele sich auf Deutsch unterhaltende Menschen anwesend, also gehe ich davon aus, dass diese aus Deutschland waren.
    Die Vorband hat übrigens gefragt, welche Sprache am besten wäre und hat sich dann für Deutsch entschieden.

    Scheint aber manchmal sprachenmäßig etwas chaotisch zu sein, ich zitiere von Wikipedia:
    Vor Gericht z. B. herrscht ein gravierendes Sprachenchaos, denn dort wird – der allgemeinen Verständlichkeit wegen – Luxemburgisch gesprochen, das Sitzungsprotokoll wird auf Hochdeutsch erstellt und die Gesetzestexte werden auf Französisch zitiert.
    Ich bin 1 Radiopilot und fliege durch die Galaxy...

  5. #5
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: 21.03.2015 - Luxemburg, Den Atelier

    @Juli:
    Die Sprache, die die Luxemburger untereinander sprechen, ist 'Luxemburgisch', was eigentlich eher 'nur' ein deutscher Dialekt ist, nur dass er eben auch als Schriftsprache verwendet wird (wie das aussieht, kannst du dann z.B. auf der Seite sehen, die ich verlinkt habe ) ..... aber die Sprache, in der die luxemburgischen Grundschulkinder unterrichtet werden, in der sie also auch zuerst Lesen und Schreiben lernen (was mich selber verwundert hat, als ichs vor wenigen Jahren erfahren hab – übrigens von einem Luxemburger ), ist tatsächlich Deutsch, nicht Luxemburgisch und auch nicht Französisch


    Ansonsten find ich interessant, wie manche Themen punktgenau alle fünf Jahre wieder hier auftauchen
    http://juli-forum.de/showthread.php?...l=1#post211903
    http://juli-forum.de/showthread.php?...l=1#post403833
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

Ähnliche Themen

  1. 12.08.2011 E-Lake-Festival Echternach, Luxemburg
    Von Malibun im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 15:43
  2. fotos aus luxemburg
    Von christine1993 im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 11:19
  3. Luxemburg 18.3.2005
    Von Der Mark im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 15:16
  4. Suche dringend Juli Tickets für Luxemburg am 18.3.05
    Von Brettchen im Forum JULI – Fans füreinander/miteinander
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 16:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •