Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Fußballsaison 2015/16

  1. #1
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard Fußballsaison 2015/16

    In Liga 2 und 3 rollt schon länger wieder der Ball, die erste Runde des DFB-Pokals liegt hinter uns und am Freitag startet endlich wieder die 1. Liga...ich hoffe, das ist Grund genug, um mal wieder einen Thread zur Saison zu starten
    Ich habe ihn absichtlich offen gehalten, sodass hier über alle verschiedenen Wettbewerbe (also Liga, Champions-/ Europaleague, DFB-Pokal) gesprochen werden kann.

    Zur 1. Liga: was erwartet ihr so?
    Also ich weiß ja nicht, ähnlich wie Braunschweig vor 2 Jahren oder Paderborn voriges Jahr werden ja auch Ingolstadt und Darmstadt als absolute Außenseiter gehandelt und es heißt immer, dass sie überraschend aufgestiegen sind, aber sich über 34 Spiele behaupten ist ja nun nicht gerade ein Zufallsprodukt. Andererseits hat man ja eben auch gesehen, dass es für Braunschweig oder Paderborn zB gleich wieder runter ging...besonders ärgert es mich, dass etablierte Clubs, die eigentlich den Abstieg verdient hätten, immer noch kurz vor Schluss den Kopf aus der Schlinge ziehen und sich die Aufsteiger im Vergleich dazu gar nicht soooo schlecht schlagen *husthusthsvhusthust*. Naja, wir werden sehen
    Die Bayern sind sicher Favorit, andererseits auch immer für ein bisschen Stunk gut Hat man ja voriges Jahr gesehen, beispielsweise beim Weggang von Müller-Wohlfahrt. Jetzt is ja erstmal Konfliktpotenzial da, wenn Vidal Schweinsteiger nicht würdig vertreten sollte. Mir scheint, dass sie letztendlich viel zu sehr um sich kreisen, als dass sie abgeklärt alle Titel holen. Naja, soll mir recht sein
    Von meinen Dortmundern erwarte ich v.a., dass es nicht wieder so eine Talfahrt gibt wie voriges Jahr. Da hab ich aber jetzt schon vielversprechendes gesehen, v.a. von Mkhitaryan oder auch Castro, und Aubameyang ist ja eh immer für ein Tor gut. Also auch wenn es wohl nicht für die Spitze reicht (bin schon mal gespannt aufs Spiel gegen Gladbach), erwarte ich sie doch viel stabiler und solider, sagen wir mal Platz 4- 6 sollte drin sein. Schau'n wir mal

    Zum Pokal: bis auf das äußerst gerechte Ausscheiden des HSV gab es ja fußballerisch nicht sooo viele Überraschungen, dafür umso schwärzere Momente aus "menschlicher" Sicht. Ehrlich gesagt geht mir der Hass gegen RB Leipzig viel zu weit. Ich mag sie nicht, ich find sie lächerlich (genauso wie beispielsweise den Andrea-Berg-Klub ), aber wo genau ist der riesige Unterschied zu den "Traditionsvereinen"? Irgendwann haben ja alle mal angefangen und wenn der RB Leipzig in absehbarer Zeit in die 1. aufsteigt oder gar mal Meister würde, was wäre dann der Unterschied zu den x Meisterschaften der Bayern? Ist doch genauso ein zusammengekaufter Haufen. Ich meine, alle Fußballfans akzeptieren doch irgendwo unterschwellig den ganzen Kommerz, der mit Fußball verbunden ist...das ist bei Traditionsvereinen nicht viel anders als bei Retortenklubs
    Speziell bei RB Leipzig hab ich mal gelesen, dass sie andren Mannschaften wie Dynamo Dresden, dem Chemnitzer FC oder Aue den Nachwuchs wegkaufen; aber es ist ja nun auch nicht so, dass irgendein junger Spieler dazu gezwungen wird...wäre ich Fußballspieler, würde ich da nie hingehen, fertig, aus
    Diese hirnrissigen Aktionen gestern (auch von den Osnabrückern Auswechselspielern) waren jedenfalls scheiße und nicht zu rechtfertigen, Punkt.
    Ich liebe dieses Leben.

  2. #2
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Hmmm, womöglich wird das ja jetzt mal wieder ein Zwei-Personen-Thread ....?

    Aber naja, ich versuche es zumindest erst mal ganz kurz


    - Ich weiß noch nicht so recht, wo die Reise für den FC Bayern hingeht. Vier Meistertitel in Folge hat ja jedenfalls noch nie eine Mannschaft geholt, die Statistik spricht also schon mal gegen sie .... und (grad auch seit dieser Geschichte mit M-W) irgendwie sagt mir eine innere Stimme, dass Pep Guardiola in einem Jahr nicht mehr Trainer des FC Bayern sein wird

    - Dass der BVB gleich im Jahr 1 nach Klopp nun soooo auftrumpfen wird, halte ich allerdings auch für eher unwahrscheinlich

    - Im Abstiegskampf sehe ich es ähnlich wie du; wobei ich wenn dann eher noch Ingolstadt etwas zutrauen würde als Darmstadt .... wobei ja die letzten Jahre tatsächlich gezeigt haben, dass Mannschaften ohne große Bundesligaerfahrung es dort seeehr schwer haben; nicht nur Braunschweig oder Paderborn, sondern z.B. auch St. Pauli, Düsseldorf, Fürth, ...

    - Aus internationaler Sicht bin ich auf die Ergebnisse des FC Augsburg gespannt, mit Tobias Werner spielt ja zum vermutlich ersten Mal ein Geraer in der Europa League

    - und im Pokal bin ich natürlich in erwartungsvoller Haltung, wie weit die Reise für den FC Carl Zeiss diesmal gehen wird


    Zu RB schreib ich natürlich auch noch etwas, aber das mach ich dann später in Ruhe

  3. #3
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    womöglich wird das ja jetzt mal wieder ein Zwei-Personen-Thread ....?
    Und wenn schon? ^^

    Dass der BVB gleich im Jahr 1 nach Klopp nun soooo auftrumpfen wird, halte ich allerdings auch für eher unwahrscheinlich
    Wir sind nicht im ersten Jahr nach Klopp. Wir sind im ersten Jahr mit Tuchel. Klopp hat sich gegen den BVB entschieden (Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?) und ist somit Geschichte, wenn auch ruhmvolle und schöne Geschichte. Der soll sich mal auf seinen Job beim Bayern vorbereiten, wenn der Pep dann in absehbarer Zeit da rausfliegt... Ich mein - wie gesagt, ich wär doch so ziemlich die erste gewesen, die Klopp angesprungen hätte, hätte ich ihn und nicht Tuchel persönlich getroffen , aber auch ein Jürgen Klopp ist nicht größer als der Verein Borussia Dortmund, niemand ist das. Wir leben jetzt in der Gegenwart.
    Na und jedenfalls - ich red ja nicht vom Meistertitel oder so, aber vll kann man ja um die CL-Quali mitspielen? Das wär schon schön

    Gespannt bin ich übrigens auch mal, wie sich Schalke macht - Robert Di Matteo war für mich mehr so ein schlechter Scherz, was Breitenreiter macht, ob er gar eine Mannshaft formen kann, darauf bin ich gespannt
    Ich liebe dieses Leben.

  4. #4
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Falls übrigens jemand nicht weiß, ob er/sie den richtigen Verein unterstützt, oder aber überhaupt noch keinen für sich gefunden hat ....

    http://www.zeit.de/sport/2015-08/bundesliga-club-o-mat

  5. #5
    Moderator im Juli-Forum Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Juli
    Mitglied seit
    30.07.2004
    Ort
    Irgendwo dazwischen.
    Alter
    30
    Beiträge
    22.903
    Lob ausgesprochen
    63
    Wurde 38x in 35 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Na gut, dann drücke ich ab sofort Werder Bremen die Daumen


    And this life I lead it's a curious thing, but I can't deny the happiness it brings

  6. #6
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    @Juli: hm, da gibts jetzt auch Schlimmeres, oder? Allerdings kam bei mir tatsächlich auch gleich der BVB raus, also ein guter und aussagekräftiger Test

    Ansonsten, zum 1. Spieltag: in erster Linie bin ich natürlich ziemlich geflasht vom Dortmunder 4:0 und bin nun noch gespannter auf die Saison. Und Thomas Tuchel wird von Tag zu Tag sympathischer.
    Ansonsten gabs ja nicht so sehr viele Überraschungen...
    Ich liebe dieses Leben.

  7. #7
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Zitat Zitat von Juli Beitrag anzeigen
    Na gut, dann drücke ich ab sofort Werder Bremen die Daumen
    Juli, du befindest dich übrigens voll im Trend ....
    http://www.zeit.de/sport/2015-08/clu...esliga-vereine


    (dass bei vielen entweder Gladbach – wie bei mir übrigens auch – oder Augsburg rausgekommen war, hatte ich übrigens auch schon festgestellt; Bremenfans kannte ich von dir abgesehen aber bislang keine )
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  8. #8
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    So, nachdem der arme Thread ganz unverdientermaßen den ganzen September über nicht benutzt wurde, wollte ich mal wieder was sagen^^

    Übermorgen findet ja das Spitzenspiel zwischen dem 1. und 2. statt, zwischen den einzigen bisher ungeschlagenen Mannschaften in dieser Saison, in Champions-League-Finals auch mal "El Germanico" genannt, für mich die Begegnung zwischen dem Club, dem ich nichts als Verachtung entgegenbringe und meinem Herzensklub: Buyern gegen den BVB
    Ich muss ja ehrlich sagen, grad nach den letzten Spielen (bzw dem Trend, der sich beim BVB in den letzten Spielen schon andeutete), bin ich nicht gerade euphorisch. Ich hoffe natürlich, dass Dortmund gewinnt oder zumindest ein Unentschieden holt (wobei das wiederum auch langweilig wär^^), aber nicht zuletzt im Hinblick darauf, dass sie ja in München spielen, bin ich leider nicht allzu euphorisch. Wobei das nicht das schlechteste ist, umso mehr kann man sich dann freuen, wenn es doch klappt!

    Ich seh ja immer nur Ausschnitte der Spiele, also ich hab ja kein Sky^^, aber teilweise spielen Bayern& Dortmund derzeit vielleicht gar nicht so unähnlich. Halt mit dem Unterschied, dass die Bayern IMMER noch gewinnen, während es Dortmund eben nicht immer vermag, das Ruder noch rumzureißen. Irgendwo hab ich auch vor einigen Tagen gelesen, dass diejenige Mannschaft gewinnen wird, die zur Halbzeit hinten liegt
    Wobei ich sagen muss, dass mir eben diese Spielweise nicht wirklich gefällt, aber was soll man machen...also jedenfalls, Jungs, ich würde am Sonntag gern mal wieder ein Brinkhoffs auf euch aufmachen
    Ich liebe dieses Leben.

  9. #9
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    31
    Beiträge
    18.229
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Ja, auch mein 'Verein' macht einen derzeit durchaus nicht die reine Freude ....

    Wenn (mal theoreeeeetisch angenommen) Deutschland heute Abend gegen Georgien verliert und zugleich Irland und Polen sich unentschieden trennen, dann wär es tatsächlich so, dass die letztgenannten beide automatisch EM-qualifiziert sind und Deutschland noch in den Play-offs nachsitzen muss .... aber naja, ich denk zwar schon, dass sie das ziehen sollten; aber trotzdem müssen die es ja uuuunbedingt noch mal spannender als nötig machen ....
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

  10. #10
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von Sk8er_Girl
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    5.904
    Lob ausgesprochen
    16
    Wurde 44x in 41 Beiträgen gelobt

    Standard AW: Fußballsaison 2015/16

    Versteh ich nicht so - klar will man nicht zwingend Nervenflattern, aber das war doch gestern nur eines theoretischer Natur.
    Und wenn man nur durchmarschieren würde, wäre Fußball ja stinklangweilig u nervig, siehe Buyern...
    Eigtl is doch die ganze Quali immer langweilig, zumindest bei den Deutschen...
    Und wer sich halt (wie Donnerstag) arrogant zeigt und nicht Vollgas gibt, dann kommt das halt raus bzw es ist Quali

    (PS fiel mir grad auf: nachher piept na 9:09 wieder mein Handy, Spieltach, Livestream )
    Geändert von Sk8er_Girl (12.10.2015 um 08:44 Uhr)
    Ich liebe dieses Leben.

Ähnliche Themen

  1. Festivals 2015
    Von esiststeffen im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 12.12.2015, 15:25
  2. 12.09.2015 – Schmalkalden – Landesgartenschau
    Von esiststeffen im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 19:23
  3. Hessentag 2015 in Hofgeismar
    Von Kevin90 im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 21:15
  4. Fußballsaison 2008/2009
    Von Der Mark im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 20:44
  5. Fußballsaison 2007/08
    Von esiststeffen im Forum Spiel, Sport, Spaß & Freizeit
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 23:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •