Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 08.05.2023 - Dresden, Alter Schlachthof

  1. #1
    Mitglied im Juli-Fanclub Avatar von 23zwerge
    Mitglied seit
    18.06.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    4.051
    Lob ausgesprochen
    17
    Wurde 20x in 17 Beiträgen gelobt

    Standard 08.05.2023 - Dresden, Alter Schlachthof

    Bevor die Tour endet, soll es natürlich auch noch einen kleinen Bericht zum Tourstart geben.

    Der Unterschied zu früher ist offensichtlich, dass man mittlerweile, wenn man für Konzerte unterwegs ist, einfach ein Hotel in der Nähe bucht und vorher die Stadt erkundet.
    Das Thema Klapprad scheint in der Band wieder ein Thema zu sein. Eva war zumindest mit einem solchen unterwegs.
    Wir kamen also etwa 19:15 Uhr entspannt an der Location an, mussten nicht anstehen und selbst an der Bar waren nur vereinzelte Personen. Dementsprechend standen wir dann passabel in der zweiten Reihe. Es füllte sich tatsächlich auch erst kurz bevor Stanovsky startete, den ich tatsächlich ganz gut fand.

    Und dann … gab es eine lange Pause. Eine unerwartet lange Pause und es ging mehrfach die Musik aus, weshalb man dachte, dass es los geht, aber dann ging die Musik wieder an und auch an der Bühnenseite wirkte man leicht verwundert bis besorgt.

    Etwa 21:10 Uhr gibt es dann aber los und Eva erklärte auch nach dem zweiten Song, warum sie sich verspätet hatten, denn der Tourmanager hatte sie durch die Katakomben des Alten Schlachthofs geführt und sie hatten sich dort verlaufen. Aber immerhin fanden sie dort alte vermisste Bands wieder.

    Das Publikum war relativ gut drauf (abgesehen von der kleinen Gruppe, die sich lauthals ins Streiten kam) und sehr textsicher.
    Vor Geile Zeit kristallisierte sich dann ein Jonas Fanclub heraus, wie Eva feststellte und jemand aus dieser Gruppe dann laut rief „Jonas, mach mich stolz“. Seine Reaktion darauf war dann „wir müssen unbedingt anfangen zu spielen“ um schnell aus der Situation zu kommen und nicht mehr im Fokus zu stehen.

    Die Live Version von Wolke finde ich sehr gelungen, auch weil alle 5 im instrumentalen Teil ihre Aufgabe haben.
    Anders als bei den anderen Gigs hatten sie in Dresden Vier Wände auf der Setlist, der aber schon in Leipzig fehlte. Tourauftakt lohnt sich also.

    Ja und bei Perfekte Welle ist es mittlerweile wirklich soweit, dass das Publikum nach Ü und U 30 geteilt wird. Ü30 ist die Mehrheit, aber ich fand dennoch überraschend dass doch relativ viele u30 Leute dabei waren.

    Letztendlich war das ein richtig guter Auftritt und hat mir wieder gezeigt, warum ich die Band so liebe. Selbst der Mann war voll des Lobes und hatte sich, obwohl ich ihm zu Beginn Geld gegeben und ihn an der Bar erwartet hatte, den kompletten Auftritt angesehen.

    Nach dem Konzert wurde der Saal sofort geräumt, weshalb niemand eine Chance auf eine Setlist hatte, aber ich war trotzdem glücklich und zufrieden.

    Weil die Tour fast vorbei ist, poste ich jetzt die Setlist ohne Spoilerwarnung:

    Fette Wilde Jahre
    Elektrisches Gefühl
    Traurige Lieder
    Insel
    Der Sommer ist vorbei
    November
    Vier Wände
    Geile Zeit
    Anders
    Zerrissen
    Dieses Leben
    In unserem Händen
    Wolke
    Die besten Dinge
    Gehen oder bleiben
    Irgendwann
    PW
    Wir beide

    Zugabe:
    Fahrrad
    2004
    Regen und Meer


  2. #2
    JuliWiki-Admin
    Mitglied im Juli-Fanclub
    Avatar von esiststeffen
    Mitglied seit
    09.05.2005
    Ort
    Gera
    Alter
    36
    Beiträge
    18.544
    Lob ausgesprochen
    70
    Wurde 71x in 63 Beiträgen gelobt

    Standard AW: 08.05.2023 - Dresden, Alter Schlachthof

    Danke natürlich für den Bericht! Ich war etwas verwundert, vor Leipzig nichts von dir gelesen zu haben, war aber letztlich ohnehin unschlüssig, ob ich es gerne ausführlich gelesen hätte oder lieber unvoreingenommen an die Sache rangegangen wäre. Aber war auf jeden Fall gut so, wie es war .... und auf die Vier Wände bei künftigen Konzerten hoffe ich natürlich weiter!

    Und ja, eigens für ein Julikonzert in einem Hotel zu übernachten, wäre mir früher auch nicht eingefallen. Man wird halt wirklich älter!
    Eines Tages, wenn alles endet, sich letzten Endes zum Guten wendet ....


    Ich kann euch spüren!

Ähnliche Themen

  1. Festivals 2023
    Von esiststeffen im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.10.2023, 17:36
  2. 01.02.2007 - Dresden, Alter Schlachthof
    Von ~*Biene*~ im Forum JULI – Konzertberichte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 12:58
  3. 01.02.2007 - DRESDEN, Alter Schlachthof
    Von ~*Biene*~ im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 18:58
  4. 01.02.2007 - Dresden, Alter Schlachthof
    Von beauty_a im Forum JULI – VOR dem Konzert
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 20:45
  5. Euer Alter
    Von Astrid im Forum Die L O U N G E
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 18:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •